• Online: 6.289

Winter-Scheibenreiniger im GTÜ-Test - Viele Winter-Scheibenreiniger "bedingt empfehlenswert"

verfasst am

Wenn Salzreste auf der Windschutzscheibe die Sicht nehmen, sollte neuer Reiniger her. Die GTÜ hat fertige Winter-Scheibenreiniger getestet.

Die Ergebnisse des GTÜ-Winter-Scheibenreiniger-Tests 2017 Die Ergebnisse des GTÜ-Winter-Scheibenreiniger-Tests 2017 Quelle: GTÜ

Stuttgart - Was kann man bei einer Mischung Winter-Scheibenreiniger schon falsch machen? An sich nicht viel, aber es gibt große qualitative Unterschiede, wie der aktuelle Test der Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) zeigt.

Den beiden besten Reinigern reichten bei Außentemperaturen um den Gefrierpunkt durchschnittlich vier Wischzyklen mit jeweils fünf Wischhüben und 200 Milliliter Reinigungsflüssigkeit, um die Windschutzscheibe befriedigend zu säubern. Die fünf schlechtesten Reiniger dagegen lieferten selbst mit einem halben Liter Flüssigkeit nach zehn Wischzyklen maue Ergebnisse. Das schlägt sich letztlich bei den Kosten (pro Reinigungsvorgang) nieder.

Testsieger wurde der "Sonax AntiFrost & KlarSicht gebrauchsfertig". Er liegt mit mit 2,50 Euro pro Liter preislich im Mittelfeld, benötigt aber weniger Wischhübe für eine saubere Scheibe, so dass er mit 50 Cent pro Reinigung zu den günstigsten im Feld gehört. Er wird als "sehr empfehlenswert" bewertet.

Das gilt auch für das "Jet Scheiben-Frostschutz Fertiggemisch" für 3,00 Euro pro Liter (60 Cent pro Reinigung). Auf dem dritten Platz landet der "Aral Klare Sicht Winter Fertigmix". Er ist allerdings mit 5,16 Euro der teuerste Reiniger im Test (1,68 Euro pro Reinigung) und bekommt wie zwei weitere Produkte die Wertung "empfehlenswert".

Die Hälfte der untersuchten Winter-Fertigmischungen wurden dagegen nur als "bedingt empfehlenswert" eingestuft. Sie brauchen unter anderem zu lange und verbrauchen zu viel Flüssigkeit, um befriedigend zu wirken.

Diese Reiniger testete die GTÜ im Spätsommer 2016.

Quelle: dpa

Zurück zur Startseite

Avatar von MOTOR-TALK (MOTOR-TALK)
46
Hat Dir der Artikel gefallen? 1 von 1 fand den Artikel lesenswert.
Diesen Artikel teilen:
46 Kommentare: