• Online: 1.263

Weitere Hersteller News

Tesla Roadster: 65.000 km im Praxisbetrieb

verfasst am

Elektroautos, man kann es bald nicht mehr hören, werden derzeit landauf und landab als das Vernunftauto der Zukunft beworben. Sie können allerdings auch schon heute einfach nur Spaß und ihren Job machen. Wie das geht, zeigt der Tesla ‚electric blue‘ Roadster eines deutschen Devisenhändlers.

Hansjörg von Gemmingen hat seinen Tesla Roadster seit einem Jahr und ist damit bereits 65.000 km weit gefahren. Er benutzt das Fahrzeug beim Pendeln zur Arbeit, bei täglichen Besorgungen und auch bei Wochenend- und Urlaubsfahrten. Nun ist der Tesla Roadster mit seinen 292 PS, der (elektronisch begrenzten) Spitzengeschwindigkeit von 212 km/h und der Reichweite von 340 km in anderen Sphären unterwegs als die meisten Modelle, die andere Hersteller derzeit auf den Markt bringen. Mit 84.000 Euro Listenpreis ist er sicher auch kein Fahrzeug für jedermann.

Steckdosen gibt es überall

Trotzdem zeigt die Art und Weise, wie von Gemmingen seinen Tesla Roadster nutzt, dass so ein Auto auch im Alltag besteht, zumal die meisten Kraftfahrer wohl eine weniger ausufernde Nutzung an den Tag legen. Statt an die Tankstelle fährt er eben an die Steckdose. In Hotels, auf öffentlichen Parkplatzen und sogar in Scheunen und auf Bauernhöfen konnte er seinen Roadster noch immer wieder aufladen. „Steckdosen gibt es überall“, sagt der passionierte Vielfahrer. Und so ein Auto erregt Aufsehen: „Unterwegs werden mir häufig Fragen gestellt, und ich verbringe viel Zeit damit Rede und Antwort zu stehen. Ich mache sogar Probefahrten mit Fremden“, sagt von Gemmingen.

Tesla Motors

Der amerikanische Autohersteller Tesla Motors wurde 2003 im kalifornischen Silicon Valley gegründet und hat seitdem etwa 1.300 exklusive und sportliche, aber rein elektrisch betriebene Autos weltweit verkauft. Im Moment ist Tesla der einzige Fahrzeughersteller in den USA, der autobahntaugliche Elektroautos in Serie baut und verkauft. Auch als Zulieferer, etwa für Daimler, ist Tesla am Markt aktiv.

Von Nicola Wittenbecher

 

 

Quelle: MOTOR-TALK

Avatar von MOTOR-TALK (MOTOR-TALK)
15
Diesen Artikel teilen:
15 Kommentare: