• Online: 1.344

Video: Wüstentour mit 360-Grad-Blickwinkel - Seid Ihr bereit für etwas Staub im Büro?

verfasst am

Offroad-Fans dürfte dieser Clip den Sand zwischen die Zähne treiben: Shannon Campbell brettert über den Glen Helen Raceway - und Ihr könnt Euch virtuell neben ihn setzen.

Shannon Campbell vor seinem Wüstenbuggy Shannon Campbell vor seinem Wüstenbuggy Quelle: Nitto Tire via YouTube

San Bernardino/USA - Bei diesem Video könnt Ihr die Perspektive selbst wählen. Für die erste Runde im Wüstenbuggy mit Offroad-Champion Shannon Campbell empfehlen wir die klassische Beifahrer-Perspektive - zum Warmwerden. Mit einem Klick in das Video und etwas Bewegung könnt Ihr Euren Blick durch die nicht vorhandenen Front- und Seitenscheiben schweifen lassen.

Für die zweite Runde über den Glen Helen Raceway gibt es verschiedene Möglichkeiten. Manche Youtube-Nutzer konzentrieren sich auf die Pedal-Arbeit des Fahrers, ein anderer schaut Campbell ins Gesicht, wie die Kommentare unter dem Video verraten. Ebenfalls interessant ist der Blick auf Lenkrad und Schaltknüppel. Auch wenn dieses Video echten Offroadern den Sand zwischen den Zähnen nicht ersetzen kann: Wir versprechen Euch einen Ritt durch die Wüste, den Ihr so vermutlich noch nie gesehen habt.

Video: "Ride Shotgun with Shannon Campbell in this 360 Virtual Reality Ultra4 Off-Road Experience"

Avatar von sabine_ST
4
Hat Dir der Artikel gefallen? 2 von 2 fanden den Artikel lesenswert.
Diesen Artikel teilen:
4 Antworten: