• Online: 3.815

Motorsphere

Schumi startet für Horst Schlämmer

verfasst am

Auch eine Begründung, warum Michael Schumacher am 23.08. nicht in Valencia starten kann – er gehört zum offiziellen Team von Kanzlerkandidat Horst Schlämmer, der den offiziellen Wahlkampf ja bereits am 20.08.2009 beginnt.

Kandidat Horst Schlämmer konnte Michael Schumacher als Fahrer seines korrekt abgerechneten und im Ausland natürlich nicht versicherten Ferrari-Dienstfahrzeuges gewinnen.

Zu seinem ungewöhnlichen Chauffeur äußerte sich Horst Schlämmer gegenüber der Bild-Zeitung: „Der Schumi dat is ja ein janz ähnlischer Typ wie isch - dynamisch, knallhart und ehrgeizisch. Und wir sind beide echte Frauentypen, weisse … Also jedenfalls jetzt hat der ja Zeit.“

Die Seite, auf der alle weiteren Informationen zu erfahren wären, www.waehle-schlaemmer.de, ist seit Bekanntwerden dieser sensationellen Nachricht leider dauerhaft überlastet.

Wird Schumis Nacken diese Bewährungsprobe überstehen? Das Team von automatick.de hält Euch über den weiteren Verlauf natürlich auf dem Laufenden.

 

 

Quelle: AutomaTick

Avatar von AutomaTick
23
Diesen Artikel teilen:
23 Kommentare: