• Online: 3.338

Amerika: Strafzettel für Barbie-Kinder-Jeep - Oranges Knöllchen für pinken Jeep

verfasst am

Zwei Schwestern parkten ihr elektrisches Spielzeugauto an einer Straße. Die amerikanische Polizei verpasste ihnen einen Strafzettel. Ernsthafte Folgen hat er aber nicht.

In der amerikanischen Stadt American Fork haben Polizisten diesem Spielzeug-Jeep einen Strafzettel verpasst In der amerikanischen Stadt American Fork haben Polizisten diesem Spielzeug-Jeep einen Strafzettel verpasst Quelle: Youtube

American Fork – Es hört sich an wie ein schlechter Scherz und irgendwie ist es das auch: In der amerikanischen Stadt American Fork im Bundesstaat Utah haben ein sieben und ein neun Jahre altes Mädchen einen Strafzettel bekommen. Die beiden Schwestern vergaßen ihren Plastik-Barbie-Jeep nach dem Spielen am Bürgersteig vor dem Haus der Eltern.

Eindeutig ein verlassenes Fahrzeug. Die örtliche Polizei handelte nach Vorschrift und mit einem Augenzwinkern Eindeutig ein verlassenes Fahrzeug. Die örtliche Polizei handelte nach Vorschrift und mit einem Augenzwinkern Quelle: Youtube Als der Vater der beiden Mädchen am nächsten Tag aus seiner Ausfahrt fahren will, steht ihm der kleine pinke Jeep im Weg. Beim Wegräumen bemerkt er das orangefarbene Kärtchen: ein Strafzettel für das Abstellen eines halterlosen Fahrzeugs. Offiziell, ausgestellt von der örtlichen Polizei.

Die hatte den Jeep in der Nacht am Rinnstein gefunden, mit dem Strafzettel versehen und in die Einfahrt geräumt. Eine Vorladung oder ein Bußgeld haben die beiden Mädchen und ihr Vater aber nicht zu erwarten. Wie gesagt, es handelt sich im Grunde um einen Scherz.

Avatar von granada2.6
Mercedes
21
Diesen Artikel teilen:
21 Kommentare: