• Online: 4.604

Geld am Scheibenwischer zum Osterfest - Nobler Spender verteilt 50-Euro-Scheine an Windschutzscheiben

verfasst am

Ein bislang unbekannter Spender hat in Konstanz zum Osterfest an mehreren Autos Geldscheine hinter die Scheibenwischer gesteckt.

20- und 50-Euro-Scheine wurden in der Stadt verteilt 20- und 50-Euro-Scheine wurden in der Stadt verteilt

Konstanz - Ein Unbekannter hat an Ostern in Konstanz mehrere Hundert Euro verteilt. Wer hinter der spendablen Aktion steckt, ist bislang unklar. Die Polizei Konstanz ist noch auf der Suche nach dem noblen Spender. "Das interessiert uns auch, warum und wieso er das Geld verschenkt hat", sagte ein Sprecher der Polizei. Die 20- und 50-Euro-Scheine waren hinter Windschutzscheiben geklemmt oder in Briefkästen geworfen worden.

Zeugen hatten die Polizei informiert, als sie das Geld fanden. Die Beamten sammelten die Scheine daraufhin zunächst ein - um zu prüfen, ob das Geld aus einer Straftat stammt. Bislang gebe es aber keine Hinweise auf ein Verbrechen, sagte der Sprecher weiter. Die Beschenkten bekämen das Geld in diesem Fall wieder.

 

 

Quelle: dpa

Avatar von MOTOR-TALK (MOTOR-TALK)
15
Hat Dir der Artikel gefallen? 4 von 5 fanden den Artikel lesenswert.
Diesen Artikel teilen:
15 Kommentare: