• Online: 1.678

ADAC: Sprit war im November besonders billig - Niedrigste Spritpreise seit vier Jahren

verfasst am

Günstiger war Tanken schon lange nicht mehr: Im November sanken die Preise für Benzin und Diesel auf den niedrigsten Stand seit vier Jahren.

Im November sanken die Preise für Kraftstoffe auf den niedrigsten Stand seit vier Jahren Im November sanken die Preise für Kraftstoffe auf den niedrigsten Stand seit vier Jahren Quelle: dpa/Picture Alliance

München - Im November sanken die Spritpreise an Deutschlands Tankstellen auf den niedrigsten Stand seit vier Jahren. Das teilte der ADAC am Montag in München mit.

Im November kostete demnach ein Liter Super E10 im Monatsdurchschnitt 1,430 Euro. Noch günstiger war Benzin zuletzt im November 2010. Im November kostete Super E10 12,8 Cent weniger als noch im Juni. Mit der Talfahrt der Ölpreise auf dem Weltmarkt sind auch die Preise an den Zapfsäulen gesunken.

Nach ADAC-Angaben sanken auch beim Diesel die Preise weiter. Im Durchschnitt lag der Preis für einen Liter Diesel im November bei 1,299 Euro. Billiger war auch Diesel zuletzt im November 2010.

Schon jetzt sei absehbar, dass die Kraftstoffpreise auch im Jahresmittel 2014 auf den niedrigsten Stand seit 2010 fallen werden, teilte der ADAC mit.

 

 

Quelle: dpa

Avatar von dpanews
8
Hat Dir der Artikel gefallen?
Diesen Artikel teilen:
8 Kommentare: