• Online: 3.779

Ford Flathead-V8: Restaurierung im Time-Lapse-Video - Neues Leben für einen alten Flatty

verfasst am

Menschen träumen von Wiedergeburt, Motoren erleben sie. Manchmal. So wie der Ford Flathead-V8 in diesem Zeitraffer-Video. Keine Lust zu Schrauben? Hier kommt sie wieder.

Motorsanierung im Zeitraffer: Hagerty saniert einen alten Ford-V8 Motorsanierung im Zeitraffer: Hagerty saniert einen alten Ford-V8 Quelle: Hagerty via YouTube

Berlin – Wieder einen Winter verpasst? Wieder parkt das Restaurationsprojekt einen weiteren Sommer in der Garage statt vor der Eisdiele? Wer dieses Problem hat, der sollte folgendes Video gucken. In einem sogenannten Time-Lapse-Video, also einer Zeitraffer-Aufnahme, zeigen die Jungs der US-Classic-Car-Webseite „Hagerty“ die Voll-Restaurierung eines Ford Flathead-V8. Wer da keine Lust bekommt, sein Projekt zu beenden, der sollte über ein eBay-Inserat nachdenken.

Innerhalb von sechs Tagen haben die Schrauber den Motor eines alten 1946er Ford Pick-up komplett instand gesetzt. 40.000 Fotos wurden dabei gemacht und zu einem wunderbaren 6-Minuten-Schrauber-Video zusammengeschnitten. Herrlich, wie die 50 Zylinderkopfschrauben einfach so verschwinden, die untenliegende Nockenwelle aus der Mitte des Seitenventilers flutscht.

Dann nur noch planen, putzen und ein bisschen Lack: schon fügt sich der Flatty wieder zu dem Kunstwerk zusammen, das er 1946 einmal war. Das Video hat nur ein Problem. Wenn man es zu oft schaut, kann es auch frustrieren. Denn im wirklichen Leben sieht so ein Motor leider nicht so schnell aus wie neu.

Der '46er Pick-up war ursprünglich Haupdarsteller einer Challenge, in der das Hagerty-Team ihn innerhalb von 100 Stunden mit vier Schraubern wieder fahrbar machte. Das Video dazu seht Ihr unten:

 

Quelle: Hagerty

Avatar von granada2.6
Mercedes
21
Hat Dir der Artikel gefallen? 3 von 3 fanden den Artikel lesenswert.
Diesen Artikel teilen:
21 Kommentare: