• Online: 5.112

Gaming News

Hardware: F1 Ferrari-Lenkrad für Thrustmaster T500 RS bald erhältlich

verfasst am

Thrustmaster bietet in Kürze zum Force Feedback-Lenkrad T500 RS ein offiziell von Ferrari lizenziertes Formel-1-Lenkrad für Simracer an - Produktdetails, Preis und Datum.

Ab dem 23. September erhalten PC-Gamer und Konsolenzocker grünes Licht, um mit F1 2011 virtuell in der diesjährigen Formel-1-Saison anzutreten. Für optimales Racing empfehlen die Enwickler am besten die Verwendung eines Lenkrads. Codemasters Formel-1-Spiel unterstützt dementsprechend auf Hardwareseite nahezu alle bekannten und verbreiteten Modelle von Herstellern wie Fanatec, Logitech, Microsoft oder Thrustmaster.

Simracer die Thrustmasters ihr Eigen nennen, können ab Ende September ihrer Formel-1-Begeisterung mit dem Ferrari F1 Wheel Add-On Ausdruck verleihen. Ab dem 30. September soll das von Ferrari lizenzierte und dem 2011er-Modell nachempfunde Formel-1-Lenkrad zum Preis von 149 Euro erhältlich sein.

Insgesamt 17 progammierbare Funktionen bietet das Lenkrad auf PlayStation 3 und PC im Normal-Modus. PC-Nutzer können zusätzlich den "Advanced-Modus" aktivieren in dem dann 29 programmierbare Funktionen zur Verfügung stehen. Die Gameplay-Modi des Ferrari F1-Lenkrads[/url] und Belegung der einzelnen Buttons, Schaltwippen und D-Pads veranschaulicht Thrustmaster mit den über die vorstehenden Links abrufbaren Screenshots.

 

Quelle: Speedmaniacs

Avatar von Speedmaniacs
5
Diesen Artikel teilen:
5 Kommentare: