• Online: 1.519

Mazda meldet Gewinn - Gutes erstes Quartal für Mazda

verfasst am

Mazda hat das Ergebnis des ersten Geschäfts-Quartals 2013 veröffentlicht. Im Vergleich zum Vorjahr freuen sich die Japaner über einen üppigen Gewinnanstieg.

Gute Laune bei Mazda: Trotz eines nur minimal gestiegenen Absatzes konnten Umsatz und Gewinn deutlich gesteigert werden Gute Laune bei Mazda: Trotz eines nur minimal gestiegenen Absatzes konnten Umsatz und Gewinn deutlich gesteigert werden Quelle: dpa

Hiroshima - In Japan beginnt das Geschäftsjahr am ersten April, und so veröffentlichen die japanischen Konzerne jetzt ihre Ergebnisse von April bis Juni 2013. Mazda vermeldet heute stolz einen um 22 Prozent auf 4,77 Milliarden Euro gestiegenen Umsatz und einen auf 282,95 Millionen Euro gestiegenen konsolidierten Betriebsgewinn - mehr als 20-mal so viel wie im Vorjahr.

Als Hauptgrund für die Entwicklung nennen die Japaner die hohe Nachfrage nach den neuen Modellen Mazda CX-5 und Mazda6. Insgesamt verkaufte Mazda im ersten Quartal 2013 weltweit 301.000 Fahrzeuge. Das entspricht allerdings nur einem leichten Plus von 0,4 Prozent.

Für das laufende Geschäftsjahr erwartet Mazda eine Verdoppelung des Betriebs-Gewinns auf eine Milliarde Euro.

Avatar von bjoernmg
Renault
4
Diesen Artikel teilen:
4 Kommentare: