• Online: 6.925

Volkswagen stellt GTI-Kinderwagen vor - GTI-Fan mit der Muttermilch

verfasst am

Junge Leute interessieren sich nicht mehr für Autos? VW steuert gegen und stellt einen GTI-Kinderwagen vor: Stilecht mit Karos, passenden Felgen und Ziernähten.

Der GTI-Kinderwagen von VW schlägt mit knapp 1.000 Euro zu Buche Der GTI-Kinderwagen von VW schlägt mit knapp 1.000 Euro zu Buche Quelle: VW

Wolfsburg - Wenn wir unseren MOTOR-TALKern die Frage stellen würden: Was hat vier Räder, ein rot-schwarz-weißes Karomuster auf dem Sitz und kommt von VW? Die Antwort wäre klar, ein GTI. Zugegeben, es ist eine Fangfrage, denn die Lösung ist zwar richtig, aber kein Auto. Es ist der neue Kinderwagen von VW.

GTI-Fans können nun für 999 Euro ihren Sprössling stilecht durch die Nachbarschaft kutschieren. Die Ausstattung: Felgen im GTI-Design, weich oder hart einstellbare Gestellfederung sowie der originale Karostoff „Clark“ auf dem Sitz und der zugehörigen Wickeltasche. Zusätzlich ziert den Griff des Wagens die originale VW-Lenkradnaht.

Babywanne und Sportwagensitz können durch ein „Easy-Klick-System" bequem getauscht werden. Neben der Wickeltasche gehören auch Getränkehalter, Regenschutzfolie und Fliegennetz zum Lieferumfang.

Weitere MOTOR-TALK-News findet Ihr in unserer übersichtlichen 7-Tage-Ansicht

Avatar von spotpressnews
16
Hat Dir der Artikel gefallen? 1 von 3 fanden den Artikel lesenswert.
Diesen Artikel teilen:
16 Kommentare: