• Online: 4.905

Gaming News

Gran Turismo 5 XL Edition: Das steckt drin

verfasst am

Für Japan erscheint demnächst GT5 Spec II und für Amerika die Gran Turismo 5 XL Edition. Wir sagen, was es mit der "neuen" Version auf sich hat - plus Hinweis auf neue DLC.

Ab dem 2. Februar können japanische Käufer die so genannte Gran Turismo 5 Spec II im lokalen Handel erwerben. Diese beinhaltet alle bislang veröffentlichten Updates inklusive der kostenlosen Aktualisierung auf die Version 2.0 und erspart somit das Downloaden der vielen kleinen, mal mehr, mal weniger großen Updates.

Seitens Sony noch nicht offiziell angekündigt - was jedoch nur eine Frage der Zeit scheint - aber bereits vom US-Onlinehändler 'Newegg.com' gelistet, hält das neue Jahr auch für den amerikanischen Markt eine überarbeitete Version des PS3-Rennspiels bereit.

Diese trägt die Produktbezeichnung Gran Turismo 5 XL Edition und soll ab dem 17. Januar verkauft werden. 'Amazon.com'bestätigt das Datum ebenfalls. Ebenso wie die japanische Neuauflage, beinhaltet auch die XL Edition alle seit dem GT5-Release veröffentlichten Produktpatches. Laut Newsegg gibt es darüber hinaus aber noch einen Gutschein im Wert von über 25 US-Dollar dazu der sich für bereits veröffentlichte und noch kommende herunterladbare Spielinhalte einlösen lässt.

Der amerikanische Einzelhändler führt hierbei insgesamt "25 neue Fahrzeuge, 4 Strecken und mehr" an und gibt damit einen ersten Hinweis, dass es unter Berücksichtigung der bereits verfügbaren DLC noch mindestens 2 neue Strecken und 6 neue Autos für GT5-Spieler geben wird. Bleibt abschließend nur noch die Frage und Hoffnung einer positiven Antwort darauf, ob und wann europäische Gran Turismo-Fans und Neukunden ebenfalls in den Genuss einer "neuen" Version im hiesigen Handel kommen werden.

 

Quelle: Speedmaniacs

Avatar von Speedmaniacs
Diesen Artikel teilen: