• Online: 2.093

Gaming News

F1 2011 wird Starttitel für die PlayStation Vita - Infos, Termin, Video

verfasst am

Codemasters gibt bekannt, dass F1 2011 einer der Starttitel für die PlayStation Vita sein wird und zeigt zur Einstimmung ein neues Video, das unter anderem die Kultkurse von Monaco, Melbourne und Silverstone zeigt.

Codemasters hat heute bekannt gegeben, dass F1 2011 pünktlich zum Start der PlayStation Vita ins Rennen geschickt wird, wenn die neue Handheld-Konsole am 22. Februar 2012 auf den Markt kommt. Zur Einstimmung veröffentlichte man auch gleich ein neues Video, das unter anderem die Kultkurse von Monaco, Melbourne und Silverstone zeigt. Alle Strecken wurden authentisch nachgebaut, um dem Spieler auch unterwegs das volle Wettkampfgefühl zu liefern.

Der Spieler kann entweder um die Krone des Motorsports kämpfen, inklusive Trainings- und Qualifying-Sessions, einen einzelnen Grand Prix fahren oder im Zeitfahrmodus seine Bestzeit verbessern. Der zusätzliche umfangreiche Challenge-Modus eignet sich besonders für das Spiel unterwegs, mit vielen unterschiedlichen Zielen wie Checkpoint-, Gate- und Überholchallenges.

Daneben warten eine Reihe an Multiplayer-Modi online und über die WLAN-Verbindung der PS Vita auf den Spieler:Zu viert im Grand Prix- Rennen, im Kopf-an-Kopf-Duell im Zeitfahren oder zusammen mit einem Freund als Team im kooperativen Karrieremodus geht es um Punkte und Bestzeiten. Dabei kann der Hobbypilot das Spiel ganz nach seinen Wünschen und Bedürfnissen anpassen: variable Renndistanz, veränderbare Fahrzeugeinstellungen, verschiedenste Fahrhilfen, sowie auswählbare Reifen-, Benzin- und Wetteroptionen. Die PlayStation Vita-Edition von F1 2011 entsteht in Zusammenarbeit zwischen Sumo Digital und Codemasters Birmingham.

Quelle: Speedmaniacs

Avatar von Speedmaniacs
5
Diesen Artikel teilen:
5 Kommentare: