• Online: 6.058

Bilenkin Vintage: Retro-Karosse auf BMW-M3-Basis - Endlich wieder echte Stoßstangen

verfasst am

In Russland geht Kitsch oft als Kunst durch. Bei diesem Auto ist jedoch nicht ganz klar, ob es schaurig oder schön wirkt: Der Bilenkin Vintage ist ein Oldie auf M3-Basis.

Bilenkin Vintage: Vorgestellt wurde das Retromobil auf E92-Basis auf der Dubai Motor Show 2016 Bilenkin Vintage: Vorgestellt wurde das Retromobil auf E92-Basis auf der Dubai Motor Show 2016 Quelle: Bilenkin

Dubai – Dieser 3er BMW sieht aus wie ein Rolls-Royce – zumindest von innen. Dicker weißer Teppich, Wurzelholz, graviertes Glas und edles Leder zieren das Cockpit des Bilenkin Vintage. Das Lenkrad mit dem klassischen Hupkranz erinnert an die Autos der 60er Jahre und der Stoff auf den Sitzen an Omas Sofa aus der gleichen Zeit. Nur der Blinkerhebel und das Navigationssystem verraten: Das hier war mal ein 3er Coupé der Baureihe E92. Genauer: eines aus den Hallen der M GmbH. Denn unter dem Retroblech des Bilenkin Vintage steckt M3-Technik.

Krasses Wohnzimmer: Der Innenraum des Bilenkin wurde mit dickem Teppich, Holz, Glas und schrillen Mustern verziert Krasses Wohnzimmer: Der Innenraum des Bilenkin wurde mit dickem Teppich, Holz, Glas und schrillen Mustern verziert Quelle: Bilenkin Vorgestellt wurde das erste eigene Werk des russischen Oldtimer-Restaurateurs auf der Dubai Motor Show. Bisher beschäftigte sich die Firma nur mit klassischen Automobilen. Beim Vintage lässt sie ein modernes Auto alt aussehen: mit klassischem Grill, schicken Heckflossen und Stoßstangen, die diesen Namen auch verdienen.

Die M3-Technik bleibt unangetastet

Die Technik des M3 bleibt dabei unangetastet. Lediglich Innenraum und Karosse werden stark bearbeitet. Unter der Haube arbeitet der 4,0-Liter-V8 mit 420 PS und 400 Newtonmetern Drehmoment. Auch alle Airbags und sonstige Sicherheitsfunktionen bleiben laut Hersteller erhalten. Obwohl man das beim Anblick des klassischen Volants zuerst bezweifeln könnte.

Wem der Stoff auf den Sitzen doch eine Nummer zu psychedelisch wirkt, der bekommt bei Bilenkin auch dezenteres Leder – oder was er sich sonst wünscht. Bei der Gestaltung ihres Vintage können Kunden aus vielen verschiedenen Materialien wählen. Günstiger wird es dadurch aber nicht. Die Preise starten bei 130.000 Euro. Und enden jenseits von 250.000 Euro.

Avatar von granada2.6
Mercedes
42
Hat Dir der Artikel gefallen? 22 von 23 fanden den Artikel lesenswert.
Diesen Artikel teilen:
42 Kommentare: