• Online: 4.936

Skoda Fabia 1.0 TSI mit Dreizylinder-Turbo - Drei statt vier Zylinder im Fabia

verfasst am

Dieser Motor kommt von oben nach unten: Nach Octavia und Rapid erhält der Skoda Fabia den 1,0-Liter-Turbo-Dreizylinder. Er ersetzt die 1,2-Liter-Vierzylinder.

Keine Vierzylinder mehr: Im Skoda Fabia gibt es ab sofort ausschließlich Dreizylinder Keine Vierzylinder mehr: Im Skoda Fabia gibt es ab sofort ausschließlich Dreizylinder Quelle: Skoda

Mladá Boleslav – Gut zwei Jahre nach ihrem Marktstart bekommt die dritte Generation des Skoda-Kleinwagens Fabia ein Update. Skoda streicht beide Vierzylinder aus dem Programm: Dreizylinder mit einem Liter Hubraum ersetzen die beiden 1,2-Liter-Turbobenziner. Die gleichen Änderungen erfuhr kürzlich der etwas größere Skoda Rapid.

Skoda Fabia ohne Vierzylinder-Motoren

Mit den kleinen Motoren soll der Fabia flotter und sparsamer werden. In der schwächeren Variante steigt die Leistung von 90 auf 95 PS. Das Drehmoment liegt unverändert bei 160 Newtonmetern. Mit geringerem Gewicht im Vorderwagen und etwas mehr Leistung sprintet der Fabia ein Augenzwinkern schneller auf Tempo 100 – je nach Karosserieform in 10,6 bzw. 10,8 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit verbessert sich von 182 auf 185 km/h (Combi: 187 km/h). Gleichzeitig sinkt der offizielle CO2-Ausstoß unter die wichtige 100-Gramm-Grenze (4,3 Liter pro 100 km).

Etwas mehr passiert in der stärkeren Dreizylinder-Variante. Hier bleibt die Leistung bei 110 PS, aber das Drehmoment steigt von 175 auf 200 Newtonmeter. In 9,5 (Combi: 9,6) Sekunden erreicht er Tempo 100, fast eineinhalb Sekunden flotter als bisher. Die Höchstgeschwindigkeit steigt auf 196 bzw. 199 km/h. Der Normverbrauch sinkt auf 4,4 (Schalter) bzw. 4,5 Liter pro 100 Kilometer (DSG).

Neben den Motoren rüstet Skoda im Fabia einen Internetanschluss nach. Das Infotainment-System kann auf Verkehrsdaten zugreifen und Ausweichrouten vorschlagen, Tankstellen, freie Parkplätze und Nachrichten anzeigen. Skoda zeigt den leicht überarbeiteten Fabia in in der nächsten Woche auf dem Auto Salon in Genf.

Weiterlesen: Skoda Fabia Combi 1.2 TSI im MOTOR-TALK Test

Avatar von SerialChilla
Ford
55
Hat Dir der Artikel gefallen? 6 von 6 fanden den Artikel lesenswert.
Diesen Artikel teilen:
55 Kommentare: