• Online: 6.245

Augmented Reality: Land Rover „Transparente Haube” - Dieser Landy lässt sich durch die Haube gucken

verfasst am

Der neue Land Rover Discovery bekommt eine durchsichtige Motorhaube: Dank Kameras und Head-up-Display kann der Fahrer sehen, was direkt vor den Vorderrädern passiert.

Land Rover Transparent Hood: Mittels Head-Up-Display und Kameras im Kühlergrill wird der Vorderwagen durchsichtig Land Rover Transparent Hood: Mittels Head-Up-Display und Kameras im Kühlergrill wird der Vorderwagen durchsichtig Quelle: Land Rover

Warwick – Ein Land Rover Defender lässt sich fast überall leicht navigieren: Riesige Glasflächen, die Legostein-Form und kurze Überhänge machen ihn so übersichtlich wie einen 70er-Jahre-Kombi. Das gilt leider nicht für seine Geschwister – Luxus und Lifestyle haben praktischen Nutzen weitestgehend abgelöst. Das soll sich beim neuen Discovery ändern. Denn die fünfte Generation des Geländewagens bekommt eine einzigartige Fahrhilfe.

Transparent Hood: Augmented Reality im Gelände

Bei der transparenten Haube filmt eine Kamera die Straße, eine Software projeziert das Bild auf die Frontscheibe Bei der transparenten Haube filmt eine Kamera die Straße, eine Software projeziert das Bild auf die Frontscheibe Quelle: Land Rover Die zeigt dem Fahrer zentimetergenau, wohin er seinen Discovery steuert. Dafür filmen Kameras am Kühlergrill den Unterboden. Eine Software setzt die Bilder zusammen und projiziert sie via Head-Up-Display an die Frontscheibe. Für den Fahrer sieht das dann so aus, als wäre der Vorderwagen seines Autos durchsichtig.

Die „Transparent Hood“ (britisch: „Transparent Bonnet“) soll den Land-Rover-Piloten in schwierigen Situationen unterstützen, vor allem bei Steigungen oder beim Manövrieren auf engstem Raum. Neben dem Untergrund blendet das Display die Stellung der Vorderräder, die Steigung der Straße, die Seitenneigung, die Geschwindigkeit und den Allrad-Modus ein.

Premiere in New York

Land Rover zeigt die Technik erstmals am 16. April 2014 auf der International Auto Show in New York in der Studie zum neuen Discovery. Langfristig wird der Hersteller die Transparent Hood wohl in allen Fahrzeugen anbieten. Einen ersten Eindruck von der transparenten Haube erhaltet Ihr im Video:

Update: Nach der transparenten Motorhaube macht Jaguar Land Rover nun die Fahrzeugsäulen "durchsichtig". Lest hier mehr.

 

Quelle: MOTOR-TALK

Avatar von SerialChilla
Ford
55
Diesen Artikel teilen:
55 Kommentare: