• Online: 6.135

Bing baut Google-Auto-Konkurrenten: Video-Satire - Das Windows 95 unter den Autos

verfasst am

Vom Google-Auto wollen die meisten erst wieder lesen, wenn es endlich fährt. Viel interessanter scheint da das Angebot eines Außenseiters, denkt die Comedy-Plattform Rooster Theeth.

Die Comedy-Plattform Rooster Teeth erfindet das Bing-Auto Die Comedy-Plattform Rooster Teeth erfindet das Bing-Auto Quelle: Rooster Teeth via YouTube

Berlin – Würde dieses Auto in Serie gehen, wäre der Kult-Status so sicher wie der nächste Absturz bei Windows 95. Die Comedy-Plattform Rooster Theeth erfindet für einen Youtube-Sketch das autonome Auto der Internet-Suchmaschine Bing. In dem fiktiven Promo-Video preist ein Bing-Entwickler das selbstfahrende Auto an und spart nicht an Seitenhieben auf die Konkurrenz von Google.

Da die Microsoft-Suchmaschine aber so erfolglos ist, dass sie wohl mehr Google-Anfragen als eigene Seitenaufrufe erzeugt, geht auch bei der Vorstellung einiges schief. Wir verraten nur so viel: Dieses Auto fährt definitiv autonom.

A Self-Driving car from Bing

Avatar von granada2.6
Mercedes
23
Hat Dir der Artikel gefallen? 3 von 3 fanden den Artikel lesenswert.
Diesen Artikel teilen:
23 Kommentare: