• Online: 3.523

China ist Weltmarktführer bei der Elektromobilität - BYD baut die meisten Elektroautos

verfasst am

Der chinesische Autohersteller BYD baut die meisten Elektroautos, auf Platz zwei rangiert Tesla, gefolgt von BMW. Auch in Sachen Zulassung liegen die Chinesen im globalen Vergleich vorn.

BMW liegt beim weltweiten Ranking der Elektroauto-Hersteller auf Platz 3 BMW liegt beim weltweiten Ranking der Elektroauto-Hersteller auf Platz 3 Quelle: BMW

Köln - Im vergangenen Jahr wurden weltweit 872.905 Elektroautos gebaut. Das entspricht einem Anstieg von 37 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, wie die "Wirtschaftswoche" berichtet. Größter Markt und gleichzeitig größter Produktionsstandort ist China. Dem Bericht zufolge sind im Jahr 2016 allein dort 352.000 Elektroautos neu auf die Straße gekommen.

Der globale Produktionsanteil der Chinesen liegt bei 43 Prozent. Deutschland rangiert mit 23 Prozent auf dem zweiten Platz vor den USA mit 17 Prozent. Weltmarktführer bei den Herstellern ist der chinesische Konzern BYD mit 13 Prozent Marktanteil, gefolgt von Tesla mit 9 Prozent. BMW ist als Elektroauto-Hersteller von Rang 6 im Jahr 2015 auf Rang 3 vorgerückt. Der Anteil des Münchner Konzerns liegt bei 7 Prozent.

 

Quelle: spotpress

Avatar von MOTOR-TALK (MOTOR-TALK)
28
Hat Dir der Artikel gefallen?
Diesen Artikel teilen:
28 Kommentare: