• Online: 3.707

Nach den Sommerferien: Spritpreise normalisieren sich - Benzin wird wieder günstiger

verfasst am

Die Schule hat wieder begonnen. Das hat auch Einfluss auf die Preise von Benzin und Diesel - im positiven und negativen Sinn.

Nach dem Ende der Sommerferien in allen Bundesländern entspannt sich die Lage an den Tankstellen Nach dem Ende der Sommerferien in allen Bundesländern entspannt sich die Lage an den Tankstellen Quelle: dpa/Picture Alliance

München - Nach dem Ende der Sommerferien in allen Bundesländern pendeln sich die Spritpreise nach Einschätzung des ADAC wieder auf einem normalen Niveau ein. Der Preis für einen Liter Super E10 sei im Wochenvergleich um 0,6 Cent auf durchschnittlich 1,56 Euro gesunken, teilte der ADAC am Mittwoch in München mit. Diesel wurde hingegen teurer: Der Literpreis sei um 1,3 Cent gestiegen und liege im bundesweiten Schnitt bei 1,447 Euro.

Avatar von dpanews
15
Diesen Artikel teilen:
15 Kommentare: