• Online: 1.525

Skoda Yeti Sondermodell "Drive" - Ausverkauf beim Skoda Yeti

verfasst am

Der neue Yeti kommt, der alte wird günstiger. Skoda bringt das SUV als Sondermodell "Drive" - mit mehr als 4.000 Euro Preisvorteil. Andere Ausstattungen verschwinden.

Skoda Yeti als Sondermodell "Drive": Die letzten Exemplare des Yeti werden nur noch als Sondermodell oder in der Ambition-Ausstattung verkauft Skoda Yeti als Sondermodell "Drive": Die letzten Exemplare des Yeti werden nur noch als Sondermodell oder in der Ambition-Ausstattung verkauft Quelle: Skoda

Weiterstadt - 2017 kommt der neue Skoda Yeti - deswegen kommt der alte jetzt nochmal als Sondermodell. Der Yeti „Drive“ verfügt unter anderem über 17-Zoll-Felgen, Klimaanlage, Xenonlicht und DAB-Plus-Radio. Die Preise starten bei 23.580 Euro für die Variante mit 110-PS-Benziner und Frontantrieb.

Zusätzlich stehen zwei Ausstattungspakete zur Wahl: Das Funktionspaket für 290 Euro umfasst unter anderem Rückfahrkamera und Anhängerkupplung. Beim Infotainment-Paket für 590 Euro sind Navigationssystem und ein großer Touchscreen enthalten. Mit beiden Optionen soll der Preisvorteil des Sondermodells laut Hersteller 4.450 Euro betragen.

Das Drive-Sondermodell ist Teil der Abverkaufs-Aktion für den Yeti. Die aktuelle Generation gibt es nur noch als Sondermodell oder in der weniger umfangreich ausgestatteten Variante „Ambition“ ab 22.790 Euro. Alle anderen Varianten wurden aus dem Programm gestrichen. Für den Antrieb stehen noch alle Diesel- und Ottomotoren mit bis zu 150 PS zur Verfügung. Auch Allradantrieb ist weiterhin verfügbar.

Quelle: Spotpress

Zurück zur Startseite

Avatar von MOTOR-TALK (MOTOR-TALK)
17
Hat Dir der Artikel gefallen? 2 von 2 fanden den Artikel lesenswert.
Diesen Artikel teilen:
17 Kommentare: