• Online: 5.454

USA: Ärzte übersehen Blinkerhebel - Ärzte entfernen nach 51 Jahren Blinkerhebel aus Unterarm

verfasst am

Ein 18 Zentimeter langer Blinkerhebel ist schwer zu übersehen - es sei denn, er hat sich parallel zu Elle und Speiche in einem Unterarm versteckt. Jetzt wurde das Bauteil entfernt, nach 51 Jahren.

Im Arm von Arthur Lampitt steckte mehr als 50 Jahre ein abgebrochener Blinkerhebel Im Arm von Arthur Lampitt steckte mehr als 50 Jahre ein abgebrochener Blinkerhebel Quelle: USA TODAY via Youtube

Illinois/USA – Nach dem Unfall im Jahr 1963 war der Ford Thunderbird nur noch ein Wrack, genau wie der 24 Jahre alte Fahrer. Vier oder fünf gebrochene Rippen und eine zerschmetterte Hüfte – wer kümmert sich da schon um eine kleine Verletzung am Unterarm? Als Arthur Lampitt nach vielen Wochen das Krankenhaus verlassen darf, ist er bis auf die Knochen abgemagert. Die Wunde am Unterarm dürfte weitestgehend verheilt sein. Beschwerden bereitet sie ihm nicht, zumindest 51 Jahre lang.

So lange Sie keine Beschwerden haben ...

Bereits vor etwa zehn Jahren registrierte ein Metalldetektor in einem US-amerikanischen Gerichtsgebäude, dass Lampitts Arm nicht nur aus Fleisch und Blut besteht. Laut eines Berichts von "NBC News" zeigten die Röntgenaufnahmen einen Gegenstand so lang wie ein Bleistift. Lampitts Arzt winkte ab. „So lange Sie keinen Beschwerden haben, vergessen Sie’s“.

Lampitt vergaß - bis Anfang Dezember sein Arm plötzlich anschwoll. Da fiel es ihm wie Schuppen von den Augen. Noch vor der geplanten Operation kramte er Fotos von dem verunfallten Ford Thunderbird heraus und entdeckte, was fehlte: der Blinkerhebel.

Das Ding ist so hässlich

Am 31. Dezember 2014, mehr als 51 Jahre nach dem Unfall, wurde Lampitt operiert und sein Verdacht bestätigte sich: Die Ärzte fanden in seinem Arm das 18 Zentimeter lange, verchromte Bauteil des T-Birds. „Ich wollte erst einen Schlüsselanhänger daraus machen, doch das Ding ist so hässlich“, sagt Lampitt in einem Interview mit dem Nachrichten-Sender "USA Today". Doch irgendetwas wird ihm schon einfallen. Schließlich war der Hebel ein halbes Jahrhundert lang ein Teil von ihm.

 

Quelle: USA Today, NBC News

Avatar von sabine_ST
19
Hat Dir der Artikel gefallen? 2 von 2 fanden den Artikel lesenswert.
Diesen Artikel teilen:
19 Kommentare: