• Online: 3.678

Mercedes S-Klasse Cabrio: Preise - 15.000 Euro Aufpreis fürs Stoffdach

verfasst am

Ab April bietet Mercedes wieder ein viersitziges Cabrio in der Oberklasse an. Jetzt hat Daimler die Preise bekannt gegeben: Das Einstiegsmodell kostet mindestens 139.050 Euro.

Mindestens 139.050 Euro müssen Käufer für das S-Klasse Cabrio ausgeben Mindestens 139.050 Euro müssen Käufer für das S-Klasse Cabrio ausgeben Quelle: Daimler

Stuttgart – Wer eine offene S-Klasse fahren will, muss einen üppigen Aufpreis zahlen: Das Cabrio kostet zum Marktstart im Frühjahr mindestens 139.050 Euro. Das sind 15.000 Euro mehr, als Mercedes für das identisch motorisierte Coupé verlangt. Dafür gibt es das S500 Cabrio mit 4,7-Liter-V8 und 455 PS.

Das stärkere Modell von Mercedes-AMG schöpft 585 PS aus einem 5,5 Liter großen V8. Der S63 4Matic kostet mindestens 187.480 Euro. Die Preise für den im Mai startenden Mercedes-AMG S65 mit V12-Motor und 630 PS nennt Mercedes noch nicht. Das vergleichbar motorisierte Coupé kostet aber mindestens 245.560 Euro.

Zum ersten Mal seit 1971 bietet Mercedes wieder ein viersitziges Cabrio auf Basis der S-Klasse an. Das soll vor allem komfortorientierte Kunden ansprechen. So sollen zum Beispiel weiterentwickelte Windschutz-Maßnahmen zusammen mit der Kopfraumheizung für zugfreies Cabriofahren sorgen - auch in der 2. Reihe. Beheizbare Armlehnen, Sitzheizung und vollautomatische Klimasteuerung erleichtern empfindlichen Naturen das Offenfahren.

Avatar von spotpressnews
23
Hat Dir der Artikel gefallen? 2 von 2 fanden den Artikel lesenswert.
Diesen Artikel teilen:
23 Kommentare: