• Online: 13.620

Smart Brabus Fortwo 125R Edition: Limitierter Kraftzwerg - "Noch" mehr Leistung für den Brabus-Smart

verfasst am

Brabus hat den Smart Fortwo veredelt. Mehr Leistung, ein verbessertes Fahrwerk und ein sportlicheres Design erhält der Smart Fortwo Cabriolet als Editionsmodell 125R.

Brabus verpasst dem Smart Fortwo Cabriolet eine Kraftspritze. Allerdings steigt auch der Preis ein gutes Stück Brabus verpasst dem Smart Fortwo Cabriolet eine Kraftspritze. Allerdings steigt auch der Preis ein gutes Stück Quelle: Brabus

Köln - Zum Stückpreis von gut 40.000 Euro bietet Tuner Brabus ab sofort das Smart Fortwo Cabriolet als Editionsmodell 125R an. Neben einem Plus an Leistung erhält der Zweitürer einige Extras, darunter Aerodynamik-Anbauteile, Fahrwerkstieferlegung sowie Ultra-High-Performance-Reifen von Yokohama. Im Innenraum gibt es zudem mit Mastikleder gepolsterte Sportsitze mit perforierten Sitzflächen, ein Soundsystem, ein Navigationsgerät und eine Klimaanlage.

Radio, Navigationsgerät und Klimaanlage gehören zur Serienausstattung Radio, Navigationsgerät und Klimaanlage gehören zur Serienausstattung Quelle: Brabus Das 125R-Modell ist in glänzend schwarz oder in mattem Titan verfügbar. Brabus hat sein Editionsmodell auf 125 Stück limitiert. Dank eines modifizierten Ansaugsystems, einem effizienteren Ladeluftkühler und einer Edelstahl-Sportauspuffanlage holt der Tuner 125 PS und 200 Newtonmeter aus dem Dreizylinder-Benziner.

Das sind 16 PS mehr als beim normalen Brabus-Smart. Dank der Leistungsspritze verkürzt sich die Sprintzeit auf 9,2 Sekunden, während die Höchstgeschwindigkeit um 10 auf abgeregelte 175 km/h steigt. Was allerdings auch steigt ist der Preis: Im Vergleich zum normalen Smart-Brabus kostet der Kleine mehr als 16.000 Euro Aufpreis.

 

Quelle: Spx

Avatar von MOTOR-TALK (MOTOR-TALK)
38
Hat Dir der Artikel gefallen? 8 von 10 fanden den Artikel lesenswert.
Diesen Artikel teilen:
38 Kommentare: