ForumA3 8L
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8L
  7. Zündaussetzer im Leerlauf

Zündaussetzer im Leerlauf

Audi A3 8L
Themenstarteram 18. Juni 2021 um 12:51

Hi

ich fahre eine Audi A3 8L 1.6 Motorcode BFQ.

Seit kurzem habe ich Probleme im leerlauf. Nach langen stehen z.B über Nacht fängt er nach dem starten im Leerlauf an nur auf 2 Zylindern zu laufen. Er erhöht dann selber die Drehzahl auf 1300 Umdrehungen ca. und hält diese dann eine halbe Minute danach geht er wieder normal auf Leerlaufdrehzahl. Danach passiert läuft alles wieder normal.

Außerdem wenn ich mal an der Ampel stehe bricht die Drehzahl kurz ein und fängt sich dann wieder.

Hab keine Lust auf gut Glück zum Beispiel die zündspule zu tauschen und zu hoffen das es weg ist.

Deswegen frage ich hier mal ob jemand schonmal solche Probleme hatte und was geholfen hat.

Vielen Dank schonmal

Mfg

Ähnliche Themen
5 Antworten

Schau mal Morgen die Zündkerzen an... wenn die Nass sind, ist die ZKD hin..

Wenn die trocken sind, dann ist tatsächlich der Fehler eher Richtung Zündkabel/Zündspule zu suchen..

Das mit der Drehzahl ist normal, damit soll die Lambdasonde/Kat schneller auf Betriebstemperatur gebracht werden.

Moin

Morgens kann Taufeuchte auf der Zündspule sein

Wenn du die Testen willst: nimm n Gartenschlauch, und mach die ordentlich nass.. Fahr dann. Wenn er jetzt mehr spackt, dann weißt wo du suchen musst.

Mfg

Zitat:

@stef1992 schrieb am 18. Juni 2021 um 13:31:49 Uhr:

Moin

Morgens kann Taufeuchte auf der Zündspule sein

Wenn du die Testen willst: nimm n Gartenschlauch, und mach die ordentlich nass.. Fahr dann. Wenn er jetzt mehr spackt, dann weißt wo du suchen musst.

Mfg

Auch ne Idee...

Bei mir zickt die Zündspule nur bei einer Motorwäsche rum..

Bei meinem Kumpel reichte eine Regenfahrt (auch A3)..

Aber Du hast Recht... zwei nasse Zylinder durch eine ZKD wäre schon außergewöhnlich...

Themenstarteram 18. Juni 2021 um 15:50

Zitat:

@Fiestaknechter schrieb am 18. Juni 2021 um 13:39:27 Uhr:

Zitat:

@stef1992 schrieb am 18. Juni 2021 um 13:31:49 Uhr:

Moin

Morgens kann Taufeuchte auf der Zündspule sein

Wenn du die Testen willst: nimm n Gartenschlauch, und mach die ordentlich nass.. Fahr dann. Wenn er jetzt mehr spackt, dann weißt wo du suchen musst.

Mfg

Auch ne Idee...

Bei mir zickt die Zündspule nur bei einer Motorwäsche rum..

Bei meinem Kumpel reichte eine Regenfahrt (auch A3)..

Aber Du hast Recht... zwei nasse Zylinder durch eine ZKD wäre schon außergewöhnlich...

Ja das erste mal aufgetreten ist es wirklich bei starken Regen und sehr nassen Straßen

Themenstarteram 18. Juni 2021 um 15:50

Zitat:

@Fiestaknechter schrieb am 18. Juni 2021 um 13:39:27 Uhr:

Zitat:

@stef1992 schrieb am 18. Juni 2021 um 13:31:49 Uhr:

Moin

Morgens kann Taufeuchte auf der Zündspule sein

Wenn du die Testen willst: nimm n Gartenschlauch, und mach die ordentlich nass.. Fahr dann. Wenn er jetzt mehr spackt, dann weißt wo du suchen musst.

Mfg

Auch ne Idee...

Bei mir zickt die Zündspule nur bei einer Motorwäsche rum..

Bei meinem Kumpel reichte eine Regenfahrt (auch A3)..

Aber Du hast Recht... zwei nasse Zylinder durch eine ZKD wäre schon außergewöhnlich...

Alles klar werd ich mal probieren

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8L
  7. Zündaussetzer im Leerlauf