ForumTT 8J
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. TT 8J
  7. Zigarettenanzünder geht nicht mehr

Zigarettenanzünder geht nicht mehr

Audi TT RS 8J, Audi TT 8J
Themenstarteram 3. Juli 2010 um 0:04

hallo,

als ich mein navi aufladen wollte, hab ich festgestellt das es nicht mehr ladet... hab auch eine spannungswandler von 12v auf 220v er ging auch nicht mehr dann war es mir klar nach dem ich auch das Zigarettenanzünder erhitzen wollte, dass mein steckdose bzw Zigarettenanzünder nicht mehr geht. Letztens hatte meine freundin ihr haarspange neben dem schaltknauf hingelegt und durch das bremsen ist es in dem Zigarettenanzünder reingeflogen( da ich davor mein navi benützt habe hab ich den Zigarettenanzünder vergessen wieder einzustecken) ich denk mal das es zu einer kurzschluss gekommen ist. Mein TT ist grad mal 4 monate alt also hat es noch garantie...

Wie soll ich vorran gehen???

MFG

N!tro

Ähnliche Themen
14 Antworten

Sicherung nachschauen und wenn nötig ersetzen

Themenstarteram 3. Juli 2010 um 15:54

Zitat:

Original geschrieben von Sebastian.R

Sicherung nachschauen und wenn nötig ersetzen

welche sicherung genau?? wie ist es mit der garantie

Leider fahre ich keinen TT und kann dir so auch nicht sagen wo die sicherungen sitzen.

Schau mal in deine Anleitung da steht das bestimmt drinnen.

So eine Sicherung wird dir deine Werkstatt mit sicherheit "gratis" tauschen wenn du dort das Auto gekauft hast.

Selbst wenn es was kostet sind es bestimmt nicht mehr als 5€

 

gruß Sebastian

1. Garantie zählt hier nicht, weil es kein Herstellungsfehler, sondern eigene Schusseligkeit ist! Da könnte ja jeder bei bei einer Fahrfehler sagen, die Beule geht aber auf Garantie... :D

2. Öffne den Sicherungskasten (Handbuch nehmen!!!). Es gibt da 2: Armaturentafel links außen, nur bei geöffneter Tür und im Motorraum, ebenfalls links über dem Radhaus! Eine durchgebrannte Sicherung sollte man am durchgebrannten Draht in dem farbig-transparenten Kunststoff sehen können. Da musst du mal eine Sicherung nach der anderen rausziehen und gucken. Oder, du schaust in die Innenseite des Deckels der Sicherungskästen. Dort findest du eine Beschreibung der Sicherungen. Oder fahr gleich zum :)!

Also alle einzeln rausziehen würde ich lassen. Das erzeugt nur Fehlereinträge.

Einfacher: RTFM - da stehen sogar alle Sicherungen drin, einzeln aufgeführt mit Größe und Position im Sicherungskasten.

Und jetzt frag bitte nicht, was "RTFM" heißt ;).

Zitat:

Original geschrieben von pb.joker

...

Und jetzt frag bitte nicht, was "RTFM" heißt ;).

:D:D:D

Hallo, ich habe heute festgestellt das der Zigarettenanzünder Mittelkonsole nicht funktioniert. Hab bereits im Sicherungskasten die Sicherung 20A Steckplatz 38 Überprüft -> i.o. . 12 Volt bei eingeschalteter Zündung ist auch nicht gegeben. Hat jemand eine Idee Bzw. Schonmal die selben Probleme gehabt? Hab eig. Keine Lust das Fach auszubauen.

Mfg

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Zigarettenanzünder Mittelkonsole ohne Funktion' überführt.]

naja, bisschen Mühe wirst Du Dir schon machen müssen. Der Fußkontakt soll schon mal verbogen sein und keinen Kontakt haben - kannst Du das ausschließen ?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Zigarettenanzünder Mittelkonsole ohne Funktion' überführt.]

Hab nun jetzt doch das Fach ausgebaut. Hat sich damit erledigt. Der Stecker vom Fach war nicht richtig drauf. Anscheinend hat der Vorbesitzer schonmal dran gebastelt und diesen nicht richtig wieder reingesteckt.

Guten Tag liebe MotorTalk-Mitglieder,

Ich wollte gestern einen neuen Bluetooth-Stecker für den Zigarettenanzünder in meinen Audi TT TFSI 2.0 testen und habe mich gewundert, warum dieser nicht richtig rein geht/immer wieder aus geht.. Habe dann festgestellt, dass am Boden des Zigarettenanzünders eine kleine Batterie von einem meiner Geräte lag und habe diese dann rausgenommen. Dabei ist ein kleiner Funken gesprungen und der Bluetooth-Stecker hat keinen Strom mehr bekommen (andere Stecker gehen auch nicht mehr).

Das Licht von dem Anzünder geht noch - habe heute auch die Sicherungen gecheckt, aber da scheint alles gut zu sein? (siehe Bild)

Ist der Zigarettenanzünder jetzt im Arsch und müsste ich einen neuen besorgen? Oder kann man das Problem anders beheben?

Mit freundlichen Grüßen

Luca

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Zigarettenanzünder geht nicht mehr' überführt.]

Audi TT - Cockpitsicherungen

Anhand des Bildes sieht man glaube ich nicht ob die Sicherungen i.O sind, ziehe mal die entsprechende raus und mach mal bitte ein Bild.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Zigarettenanzünder geht nicht mehr' überführt.]

Hey,

Danke für die schnelle Antwort. Selbst für mich als Laie scheint die durchgebrannt zu sein? ?? Mich wundert nur, warum das Licht vom Zigarettenanzünder immer noch geht? Aber das hängt dann wohl an einer anderen Sicherung?

Die kann man ja bedenkenlos mit einer anderen 20V austauschen, richtig? Hoffe, dass es dann wieder geht..

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Zigarettenanzünder geht nicht mehr' überführt.]

2f7c811f-f022-44db-bb55-889411b5f88f
9e30956e-a6ac-420f-b9ec-56ad706e7dce

ja, das Licht ist eine anderer Stromkreis. Neue Sicherung rein und gut ist.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Zigarettenanzünder geht nicht mehr' überführt.]

Super, habe gerade einmal ausgetauscht und alles passt soweit! Danke für die Hilfe :-)

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Zigarettenanzünder geht nicht mehr' überführt.]

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. TT 8J
  7. Zigarettenanzünder geht nicht mehr