ForumG22, G23, G26, G82, G83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. G22, G23, G26, G82, G83
  7. Wireless Charging vs. Komfortelefonie

Wireless Charging vs. Komfortelefonie

BMW 4er G22 (Coupé)
Themenstarteram 9. Juni 2021 um 10:56

Habe gerade die Infor erhalten, das mein M440i im Juli nicht mit der Option Wireless Charging gebaut werden kann, sondern dass ich mit der Komfortelefonie mit erweitertem Umfang zufrieden sein muss. Problem: Chipmangel.

Irgendwie frustrierend, aber warten macht wohl auch keinen Sinn. Wer weiß, wann die Produktionen wieder normal laufen werden.

Gibt es außer der wireless Ladefunktion und der Außenantenne noch weitere Features, die in der Komfortelefonie im Vergleich zur Ausstattung Wireless Charging nicht enthalten sind?

Danke für Hinweise!

Klaus

7 Antworten

Die Lieferzeiten bzw. der Materialmangel bauen sich aktuell noch weiter auf. Nicht nur im Automobilsektor gibt es keine Halbleiter mehr. Vorsichtige Optimisten bei den Produzenten gehen von einer Normalisierung im 4. Quartal 2021 aus. Das ist aber reine Kaffeesatz-Leserei.

Hab Wireless-Charging im 530. In jeder Kurve verrutscht der olle Display-Key oder das Handy und das Laden unterbricht. Bin geheilt und lade im Auto wieder am Kabel..

Ich habe wireless Charging in meinem M440i.

Das Handy wird brennheiß und von einem besseren Empfang, wenn es in der Ladeschale liegt, merke ich rein gar nichts.

Davon würde ich also keinesfalls eine Bestellung abhängig machen.

Abgesehen davon, kann man das auch einfach später nachrüsten.

Kann man sich ja auch ggf. günstiger über eBay beschaffen.

Themenstarteram 9. Juni 2021 um 19:25

Danke für Eure Infos! Gebe also morgen das Ok zu der geänderten Bestellung.

Man kann das wirklich nachrüsten? Ich dachte dafür muss man das halbe Auto ausreinander bauen :-)

Zitat:

@KlausD schrieb am 9. Juni 2021 um 19:25:52 Uhr:

Danke für Eure Infos! Gebe also morgen das Ok zu der geänderten Bestellung.

Man kann das wirklich nachrüsten? Ich dachte dafür muss man das halbe Auto ausreinander bauen :-)

Sicherlich nur eine induktive Ladematte. Die Antennenkopplung wirst Du wohl gar nicht oder nur mit hohem Aufwand nachrüsten können.

Themenstarteram 10. Juni 2021 um 20:10

Die fehlende Antennenkopplung ist sehr schade. Aber es soll auch mehr ein Spaßmobil werden und kein Auto für die täglichen Fahrten, sodass das sich das Telefonieren wahrscheinlich im Auto eh in Grenzen halten wird.

Vom induktiven Laden habe ich auch einiges gehört, was nicht gerade besonders positiv klingt.

Ergebnis:Geänderte Bestellung heute aufgegeben! Ich freu mich drauf wie ein kleines Kind auf Weihnachten.

Zitat:

@KlausD schrieb am 10. Juni 2021 um 20:10:04 Uhr:

Die fehlende Antennenkopplung ist sehr schade. Aber es soll auch mehr ein Spaßmobil werden und kein Auto für die täglichen Fahrten, sodass das sich das Telefonieren wahrscheinlich im Auto eh in Grenzen halten wird.

Vom induktiven Laden habe ich auch einiges gehört, was nicht gerade besonders positiv klingt.

Ergebnis:Geänderte Bestellung heute aufgegeben! Ich freu mich drauf wie ein kleines Kind auf Weihnachten.

..und ohne ist das Auto auch gleich wieder ein halbes Kilo leichter und noch mehr Spaßmobil.

Hab bei meinem außer dem Head-Up auf alle Ausstattungen verzichtet, die Mehrgewicht bringen.

Wenn der irgendwann kommt, geht er als erstes auf die Waage und den Leistungsprüfstand…

Seit wann hat das Wireless Charging eine Antennenkopplung? Wie soll das induktiv zuverlässig funktionieren, wo ja schon einfache Steckverbindungen in einem Antennenkabel zu massiver Dämpfung führen?

Also ich merke bei mir nichts von einer angeblichen Antennenkopplung.

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. G22, G23, G26, G82, G83
  7. Wireless Charging vs. Komfortelefonie