ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. W204 Limo, Felgen mit 8,5x18 et35

W204 Limo, Felgen mit 8,5x18 et35

Mercedes C-Klasse W204
Themenstarteram 17. März 2020 um 14:31

Moin Leute,

habe in der Suche nichts exaktes gefunden, falls ich zu dumm war, bitte einfach nen passenden Link einstellen ;)

Ich habe vor, auf der Hinterachse Zubehörfelgen mit den Maßen 8,5x18 et35 zu montieren.

Standard w204 220CDI mit 30mm H&R Fahrwerk. Hinten allerdings dickste Gummis drin, also noch gut Platz.

Meine Frage: Kriege ich die Felgen, mit 245 oder 255 Bereifung problemlos im Radkasten unter, ohne irgendwas bearbeiten zu müssen? Vllt hat ja jemand so eine Kombination verbaut und kann mir Erfahrungswerte mitteilen.

Habe etwas Bedenken das sie zu weit raus stehen.

Im Gutachten stehen die üblichen Auflagen drin, allerdings habe ich keine Lust den Radlauf zu ziehen oder ähnliches.

Danke euch :)

Ähnliche Themen
7 Antworten

Wird nichr passen wegen 8.5J

Ich habe selber Rundrum 225 40 18 auf 8.0J / ET35 drauf und diese passen Problemloss drauf.

Wozu dicke Gummis fahren wenn man keinen Ferarie oder sonst was hat.. naja cool hin und her aber jeder für sich ;)

Themenstarteram 18. März 2020 um 7:03

Passen tun sie wohl grundsätzlich schon, es gibt ja ein Gutachten für dieses Fahrzeug. Frage ist halt, ob es noch ohne bearbeiten passt oder ob man schon den Radlauf ziehen muss oder ähnliches. Hast du evtl ein Foto von deiner Bereifung hinten? Dann könnte ich sehen wie viel Platz du da noch hast :)

Grundsätzlich geht's natürlich um die Optik, ich finde aber ein 255er Rad nicht zu prollig auf ner c Klasse. Zumal die ja mit AMG Paket so von Werk kamen.

Ich habe beim Kombi mal aus Jux eine 8,5x17 et32 mit 245er aufgezogen. In wie weit das mit einer Limo vergleichbar ist, wissen vielleicht die Fachleute hier im forum.

20191005
20191005
Themenstarteram 18. März 2020 um 18:24

Hui das ist aber echt knapp. Ich glaube für den TÜV Segen wird das nichts ohne Radläufe ziehen :/ mit et35 und 245 werden die 3mm wohl kaum einen Unterschied machen. Ganz zu schweigen von 255.

Danke dir, ich nehme dann wohl lieber die et45, da bin ich save.

Eine ausreichende Radabdeckung ist nicht mehr gewährleistet, daher nicht abnahmefähig.

Themenstarteram 24. April 2020 um 7:14

Kurze Rückmeldung :)

Habe jetzt die 8x18 et45 mit 225/40 R18 und hinten 8,5x18 et45 mit 245/35 R18 drauf.

Passt problemlos und wurde vom TÜV ohne Zuarbeit abgenommen. Kein Kanten umlegen oder ähnliches.

Hinten ist das allerdings schon ziemlich knapp, ET35 hätte nicht gepasst und mit 255er Reifen wird es auch

knapp.

Sitzen aber sehr satt und schön bündig. Vor allem mit der Tieferlegung.

Wenn gewünscht kann ich noch ein Bild reinstellen, falls jemand mal die gleiche Entscheidung zu treffen hat.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. W204 Limo, Felgen mit 8,5x18 et35