ForumLeichtkrafträder
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Leichtkrafträder
  5. Vespa Primavera 50 Kaufberatung

Vespa Primavera 50 Kaufberatung

Vespa Primavera 50
Themenstarteram 29. April 2021 um 19:47

Hallo liebes Forum,

ich heiße Luis und bin 14 Jahre alt.

Bald mache ich meine Mopedführerschein und habe vor mir für den Alltag eine Vespa Primavera 50 (ca. Baujahr 2014-2016) zu kaufen und habe dazu ein paar Fragen:

1. 2- oder 4-Takt? Mir geht es eher weniger um die stärkere Durchzugskraft der 2-Takt als um Zuverlässigkeit, Reparaturfreundlichkeit und Reparaturkosten wenn etwas mein technisches Können übersteigt.

2. Da ich wie jeder gerne so wenig wie möglich ausgeben möchte, könnte ich es mir durchaus vorstellen auf

ein günstigeres aber trotzdem gutes Modell zurückgreifen.

Könnt ihr mir da etwas empfehlen? Für eine Vespa rechne ich mit 2000-2300€, eine Alternative sollte dann

schon ein gutes Stück günstiger sein und das Alter mindestens vergleichbar bis neuer sein.

Auch hier liegt die Priorität auf Zuverlässigkeit.

Ich freue mich auf eure Antworten!

Liebe Grüße Luis

Ähnliche Themen
3 Antworten
Themenstarteram 29. April 2021 um 20:13

PS: mit dem Alter habe ich es mir nochmal überlegt: Er darf auch etwas älter aber muss trotzdem noch zuverlässig sein.

Zum Beispiel eine Aprilia Mojito die ich besonders schön und immer noch modern finde.

Wie ist die denn so?

Egal welcher der beiden, der Roller mit dem besseren Zustand ist i.d.R. der bessere Kauf. Auch wenn er zunächst etwas mehr kostet. Gilt auch beim Leichtkraftrad, wo Du gerade deine Fragen stellst...

Wenn Zuverlässigkeit bzw Langlebigkeit über Leistung steht: Ganz klar der 4t. Verbraucht auch weniger. Zieht aber keine Wurst vom Teller

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Leichtkrafträder
  5. Vespa Primavera 50 Kaufberatung