ForumW205
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W205
  7. Unplausible Serviceanzeige

Unplausible Serviceanzeige

Mercedes C-Klasse W205
Themenstarteram 25. Mai 2022 um 9:40

Hallo Leute,

ich habe bei meiner C-Klasse den A7 Service gemacht, so wie ich es jedes Jahr tue. Nachdem zurückstellen der Serviceanzeige wird nun aber angezeigt:

Service B

in 365 Tagen

fällig seit -32800 Kilometern

Wie kann das sein?? Ich habe es zurückgestellt über das Werkstattmenü im Fahrzeug so wie ich es immer mache.

Ich hoffe, jemand kann mir helfen.

Vielen Dank schonmal.

Viele Grüße

Asset.JPG
Asset.JPG
7 Antworten

Will jetzt hier nicht die Pferde scheu machen. Das hatte ich mal bei einem Km manipulierten FZ. Aber ich hoffe, das ist bei dir nciht der Fall und es hat jemand noch eine bessere Erklärung / Lösung...

Themenstarteram 25. Mai 2022 um 9:57

Nein das schließe ich eigentlich aus. Habe das Fahrzeug als Jahreswagen 2018 vom Mercedes Händler gekauft und seitdem jedes Jahr immer ordentlich die Inspektionen gemacht und nie ein Problem gehabt…

Normalerweise stellt das der Werkstatt zurück. Du musst nix machen.

Lieber direkt zu Werkstatt und klären, hier wird sehr sehr oft spekuliert und am Ende stellt sich komplett was anderes raus.

Zitat:

@InaudibleSound schrieb am 25. Mai 2022 um 10:32:04 Uhr:

Normalerweise stellt das der Werkstatt zurück. Du musst nix machen.

Lieber direkt zu Werkstatt und klären, hier wird sehr sehr oft spekuliert und am Ende stellt sich komplett was anderes raus.

ER hat die Wartung selber gemacht...und ER hat den Serviceintervall selbst rückgestellt.

Glaube kaum, dass ihm das jetzt noch ne MB Werkstatt macht.

Dies ist auch häufig ein Problem bei den neuen Vitos oder Sprintern von Mercedes, dass die Serviceanzeige unplausibel ist. Da musst du zum freundlichen gehen. Mit der Xentry Diagnose wird das Assyst Plus zurückgesetzt und neu angelernt. KI wird neu In betrieb genommen und falls Softwareupdates vorhanden sind, die auch aktualisiert. Dann passt die Serviceanzeige wieder. Dazu gibt es ein Mercedes „Tips“ Dokument. Wieviel das kostet, keine ahnung. Kannst dir ja mal ein Kostenvoranschlag machen lassen. Vielleicht wird das ja auch aus übernommen

Den MB KV würd ich in sonem Fall (Inspektion/Reset in Eigenregie) auch machen lassen. Dann hier die Summe einstellen oder gleich nen Coder anschreiben.

Themenstarteram 25. Mai 2022 um 11:10

Es hat sich geklärt. Das Problem ist bei Mercedes bekannt. Es gibt ein Softwareupdate und dann ist alles wieder gut. Bezahlen muss ich nichts, wird gratis gemacht.

 

Vielen Dank euch allen.

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W205
  7. Unplausible Serviceanzeige