ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Suche S211 Benziner

Suche S211 Benziner

Themenstarteram 21. Juni 2020 um 22:01

Guten Abend!

 

ich suche schon seit längerem einen S211 Benziner und finde in Österreich rein gar nichts, in Deutschland findet man zwar einiges, aber alles so richtig weit weg...

 

Also falls jemand darüber nachdenkt sich von seinem

T-Modell Benziner (<250PS), Automatik und Elegance oder Avantgarde zu trennen, dann bitte melden.

 

Irgendwie kommt es mir vor, als wären in Österreich praktisch keine Benziner bestellt worden :-(

 

Danke im Voraus!

Ähnliche Themen
13 Antworten

Naja. Zumindest Bayern grenzt doch reichlich an AT an...

Wo kommst denn her?

Da muss doch was zu finden sein.

Zitat:

@Mr.Wolfman schrieb am 22. Juni 2020 um 23:03:26 Uhr:

Naja. Zumindest Bayern grenzt doch reichlich an AT an...

Wo kommst denn her?

Da muss doch was zu finden sein.

Ist ja dazu auch immer eine Frage was suchst und was kannste an Euros ausgeben usw.

Aber für den Wagen 400 oder mehr km runter reissen und dann mal wieder nur Schrott gesehen zu haben ist schon blöde.

Denke aber aber das man rundum München bestimmt was finden KH Ann.

Themenstarteram 24. Juni 2020 um 21:27

Bayern ginge für mich noch aber da finde ich leider nichts passendes, umso weiter weg desto besser werden die Angebote finde ich...nur ist es schon ein großer Aufwand so ein Auto dann von zb Hamburg abzuholen uuund so wie du schon sagst muss es auch den beschrieben Zustand wirklich haben ansonsten war die Reise umsonst.

 

Ideal wäre ein 6-Zylinder, aber zur Not ginge auch ein E200 Kompressor, aber lieber wäre mir eben ein Saugmotor. Leider kann man bei der Auswahl nicht so sehr die Ansprüche stellen, das wichtigste ist das es kein Classik ist :-D und unbedingt ein Kombi.

Die Preisfrage ist nicht so dragisch sofern das Auto zum aufgerufenen Preis passt.

Hast Du Recht, 6 Zylinder Sauger , das hat was.

 

Servus, bist du noch auf der Suche? Würde meinen aktuell verkaufen. E350 Benziner von 2005 als Avantgarde

Hallo,

bei den frühen M272 (bis Anfang 2007) aufpassen.

Die Zahnräder für die Steuerkette sind gerne mal weich!

Die Experten hier können anhand der Motornummer sagen, ob der Motor betroffen ist.

Und der M271 ist über die ganze Bauzeit bekannt für Steuerkettenlängung, und mit den Nockenwellenverstellern war auch was.

Am besten mal die Suchfunktion benutzen.

Ein M272 (oder M273 :-) ) ohne Kettenradproblematik wäre meine erste Wahl.

manni199

Zitat:

@manni199 schrieb am 11. Juli 2020 um 02:43:49 Uhr:

Hallo,

bei den frühen M272 (bis Anfang 2007) aufpassen.

Die Zahnräder für die Steuerkette sind gerne mal weich!

Die Experten hier können anhand der Motornummer sagen, ob der Motor betroffen ist.

Und der M271 ist über die ganze Bauzeit bekannt für Steuerkettenlängung, und mit den Nockenwellenverstellern war auch was.

Am besten mal die Suchfunktion benutzen.

Ein M272 (oder M273 :-) ) ohne Kettenradproblematik wäre meine erste Wahl.

manni199

Das jenige ist, kann, muss aber nicht.

Die meisten hier gepostet en Schäden waren etwa zwischen 70.000 und 150.000 km gewesen.

So entschied ich mich einen Mopf aus 6.2006 mit 210.000 km zu kaufen.

Es ist und bleibt ein Gebrauchtwagen ohne Werksgarantie.

Wer was passendes gutes beim Händler findet wirds dann auch gut bezahlen müssen oder man kauft ihn dann notgedrungen ohne Garantie.

Ich kaufte von Privat, wurde nicht enttäuscht und hatte eine gute Ehrliche Verkäuferin, die den Wagen vorher extra nochmal hat durchchecken lassen.

Wichtig ist das man eine ausgiebige Probefahrt macht mit einer Software zum Fehlerauslesen.

Sollte man von dem Model keine Ahnung haben, muss jemand mit Sachverstand dabei sein.

Auf Scheckheft gepflegt und Papierbelege verzichte ich gerne.

Lass dir bei der Suche Zeit. .

 

Zumindest bei meinem den ich Angeboten habe, wurde bei 163000 km/ jetzt 185000, das bekannte Zahnrad Problem bei Mercedes gemacht. Mit allen Arbeiten waren das 6800 euro, 2016

Zitat:

@Maerzi schrieb am 11. Juli 2020 um 16:30:44 Uhr:

Zumindest bei meinem den ich Angeboten habe, wurde bei 163000 km/ jetzt 185000, das bekannte Zahnrad Problem bei Mercedes gemacht. Mit allen Arbeiten waren das 6800 euro, 2016

Aus welcher Gegend kommst Du ?

Zitat:

@aston3457 schrieb am 11. Juli 2020 um 16:38:32 Uhr:

Zitat:

@Maerzi schrieb am 11. Juli 2020 um 16:30:44 Uhr:

Zumindest bei meinem den ich Angeboten habe, wurde bei 163000 km/ jetzt 185000, das bekannte Zahnrad Problem bei Mercedes gemacht. Mit allen Arbeiten waren das 6800 euro, 2016

Aus welcher Gegend kommst Du ?

Wangen im Allgäu

Zitat:

@Maerzi schrieb am 11. Juli 2020 um 16:53:37 Uhr:

Zitat:

@aston3457 schrieb am 11. Juli 2020 um 16:38:32 Uhr:

 

Aus welcher Gegend kommst Du ?

Wangen im Allgäu

Super Gegend.

ich komme aus der Ecke von Bielefeld.

Für mich leider etwas zu weit um ein Auto zu besichtigen/kaufen. Urlaub ist dort in den nächsten Wochen auch nicht gepant.

Viel Glück beim Verkauf.

LG

Zitat:

@Maerzi

Würde meinen aktuell verkaufen. E350 Benziner von 2005 als Avantgarde

Schick mir mal bitte ein paar genauere Infos zu dem Wagen per PN. Könnte mich auch interessieren.

Themenstarteram 14. Juli 2020 um 22:02

@Maerzi danke fürs Angebot, aber hab vergessen zu schreiben, dass ich eigentlich nur nach mopf suche! Will keine SBC Bremse bzw ist er im mopf einfach viel schöner...

 

Mit der Suche zeitlassen ist kein Problem da der Markt sowieso soooooo dünn ist :-(

Deine Antwort
Ähnliche Themen