ForumCar Audio & Navigation
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Suche Experten für mein Audio System

Suche Experten für mein Audio System

Themenstarteram 4. Juni 2015 um 12:57

Hallo liebe Community,

ich bin neu hier im Forum und das ist mein allererster Thread, daher bitte ich um Verzeihung wenn ich Form- oder ähnliche Fehler hier mache.

Ich suche einen Experten auf dem Carhifigebiet. Meine Fragen sind folgende:

Welcher Verstärker passt zu meinem Woofer? Ich bräuchte einen Monoblock, da ich mir sagen lassen habe das ein gebrückter 4 Kanalverstärker, auf den dann 2 Vorhandenen Verstärkerkreisen niemals synchron laufen würden und daher Einbußen am Woofer zu erwarten sind. Würde gerne bei HIFONICS bleiben auch wenn das nicht die "Übermarke" ist.

Den bis dato genutzten 4-Kanalverstärker würde ich gerne an die Lautsprecher in den Türen anschliessen. Frage nach Optimalen Kabelquerschnitten und Verlegung, sowie nach einem passenden Kondensator und oder einer zweiten Batterie.

Ist es Sinnvoll meine Headunit mit einem zusätzlichen NF- Verstärker auszurüsten um eine möglichst hohe Spannung am Eingang der Endstufen zu haben. (Kommt daher weil mir eine Headunit von Alpine empfohlen wurde, die eine Spannung am Chinch anlegen kann damit der Verstärker weniger Arbeit hätte das Signal zu Verstärken.)

Mein Anliegen sind keine DB Drags, ich höre nur gerne Dubstep Musik (wenn ich Musik sagen darf ;)) und bin fastziniert von den Basskreationen der entsprechenden Künstler.

Zur Konfiguration: Lichtmaschine leistet 80 A Ladestrom an einer 70 Ah Standard Autobatterie. Vorgelegt sind bis in Fahrzeugmitte zwei 50 mm² Schweisserkabel für 12 V+ und GND. Diese werden dann aufgesplittet in 4 x 10 mm² Kabel. Ein paar geht zum Kondensator 1 F , 1 paar geht zur Velocity V450 Endstufe von Blaupunkt für die Lautsprecher in den Türen und 2 paare gehen an die HIFONICS Olympus Gen 3 4-Kanal Endstufe die wiederrum gebrückt den HIFONICS Brutus BX12 Dual versorgt.

Headunit ist ein Sony Sony DSXS300BTX: Nur über Chinch angeschlossen.

2 Vorverstärkerausgänge mit je 4 V + 2 Vorverstärkerausgänge für Woofer.

Habe ich irgendwas vergessen?

Freue mich auf eure Meinungen, ich weiss das ich für das Geld auch bessere Geräte bekommen hätte, die meisten davon sind aber Aussteller oder gebraucht und von daher auch nicht so teuer gewesen wie sie jetzt im Internet noch zu finden sind:).

Lieben Gruß CK

Ähnliche Themen
2 Antworten

Zitat:

da ich mir sagen lassen habe das ein gebrückter 4 Kanalverstärker, auf den dann 2 Vorhandenen Verstärkerkreisen niemals synchron laufen würden

bei so einem Subwoofer muß überhaupt nichts synchron laufen. Beide Chassis sind in separaten Kammern und völlig baulich voneinander getrennt.

Was soll es also machen, wenn eines der Chassis minimal schächer eingestelt und somit minimal leiser spilet als das Andere ??

Wenn du den Balanceregler am Radio so einstellst, daß die linken Türchassis leicht schwächer spielen als die rechten, dann macht das doch auch nichts, oder ?! :confused: Außer daß du 1 db verlierst, ist es egal.

Das Ding hat doch Plexiglas-Scheiben, oder ? Dann kannst du doch leicht einstellen, daß beide Chassis recht vergleichbar eingestellt sind. Achte einfach optisch darauf, daß beide Chassis den gleichen Membranhub machen

Für einen Produktkauf sehe ich hier keine Notwendigkeit.

Themenstarteram 14. Juni 2020 um 18:14

Hallo martinkarch,

der freudlichkeitshalber möchte ich meinen begonnen Thread zuende bringen auch wenn das nun 5 Jahre her ist.

Erstmal danke für deine Antwort, gemeint hatte ich aber nicht das quasi Kanal 1+2 leiser spielen als Kanal 3+4 sondern das diese gebrückten Kanäle unterschiedlich schnell Arbeiten so das es zu verschiebungen im verarbeiteten Signal geben kann .Aber ... lass dir gesagt sein ... ich habe nachdem ich hier gefragt hatte einen Eton 1200.1 im Einsatz anstatt der HiFonics und der unterschied war brutal. Ich persönlich würde niemanden zu einer 4 Kanal am Woofer raten ausser man hat eine 2 Frontlautsprecher 1 wooferkombination und möchte normal Musik hören.

Beste Grüße

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Suche Experten für mein Audio System