ForumCarina, Avensis, Camry
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Carina, Avensis, Camry
  6. Steckerbelegung Lambdasonde/Magermixsonde

Steckerbelegung Lambdasonde/Magermixsonde

Toyota Carina
Themenstarteram 18. März 2020 um 22:31

Der Carina von meinen Eltern lief bis 2015 ohne Probleme.

Dann Magermixsonde defekt, die ich noch vor dem Tüv gewechselt habe (es ist eine Denso Dox 0251).

Nach 1,5 Jahren schon wieder defekt.

Denso hatte mir versichert, daß nur die 0251 passen würde.

Wenn man sich keine originale leisten will (ca. 615eu), ist es schwer eine passende zu finden.

In sechs Monaten wäre der Tüv fällig und ich bin nochmal am suchen.

Jetzt habe ich nochmal die Anschluß-Dose vom Auto geprüft.

Dabei ist mir aufgefallen, daß die Belegung anders ist, als an den Sonden-Steckern.

Laut Denso sind die Kontakte 1/sw und 3/sw für die Heizung.

Kontakt 2/bl = Signal-plus und 4/ws = Signal-minus.

An der Dose ist (seitenverkehrt):

- Kontakt 1 =blau,

- Kontakt 3 =weiss (Spannung 12v bzw. 14,4v),

- Kontakt 2 =sw/rt,

- Kontakt 4 =braun (Masse)

Sind evtl. Kontakte vertauscht oder müßten die von der Sonde getauscht werden?

Wo sitzt das Steuergerät beim Carina und ist da gut beizukommen?

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Carina, Avensis, Camry
  6. Steckerbelegung Lambdasonde/Magermixsonde