ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Spotify beim F31 2017 BJ. 6.5 Zoll Display. Business Media?

Spotify beim F31 2017 BJ. 6.5 Zoll Display. Business Media?

BMW 3er F31
Themenstarteram 1. Juni 2021 um 21:59

Hallo,

Kennt jemand ob man Spotify im standart Mediasystem mit 6.5 Zoll Display programmieren kann?

Eine Art von carplay Funktionen.

So dass man die Alben im Spotify auswählen kann ohne in Handy zu gehen.

Oder ist hier nur eine Möglichkeit - Android Display mit carplay und andridauto? Auch falls es umgebaut wird bleiben die jetztige idrive Funktionen oder werden diese komplett auf Android umgesetzt?

Und soll man dann Displaygröße codieren und wie?

Freue mich für eure Antworten

Ähnliche Themen
6 Antworten

Hast PN.!

Hab bei mir ein 10.25 Zoll Display eingebaut man kann wechseln zwischen orginal system oder carplay /android auto Oberfläche und ja sollte man codieren um die volle grösse zu nutzen codiert habe ich mit bimmercode

Spotify auf dem Radio-Pro System ohne Navi? Geht nicht.

Muss man ein China-Gerät einbauen mit Android, wie schon erwähnt. Das erlaubt entweder die Durchstellung der Originaloberfläche oder eben den Betrieb eines Androidsystems wo alle Apps möglich sind, die mit der Hardware klar kommen. GPS, Navi, und Kameras wären dann auch möglich. Google Maps und Spotify auch.

Themenstarteram 2. Juni 2021 um 9:25

Zitat:

@Guybrush2005 schrieb am 2. Juni 2021 um 07:08:13 Uhr:

Hab bei mir ein 10.25 Zoll Display eingebaut man kann wechseln zwischen orginal system oder carplay /android auto Oberfläche und ja sollte man codieren um die volle grösse zu nutzen codiert habe ich mit bimmercode

Welches China Display hast eingebaut?

Bist mit dem Ergebnis zufrieden? Kannst vllcht paar Fotos machen und ablegen?

Grüße.

Themenstarteram 2. Juni 2021 um 9:29

Zitat:

@joe_e30 schrieb am 2. Juni 2021 um 09:12:29 Uhr:

Spotify auf dem Radio-Pro System ohne Navi? Geht nicht.

Muss man ein China-Gerät einbauen mit Android, wie schon erwähnt. Das erlaubt entweder die Durchstellung der Originaloberfläche oder eben den Betrieb eines Androidsystems wo alle Apps möglich sind, die mit der Hardware klar kommen. GPS, Navi, und Kameras wären dann auch möglich. Google Maps und Spotify auch.

Navigation habe ich an Board. Und es funktioniert OK. Einziges was richtig nervt ist die Adresseeingabe.

Dazu nervt die Umschaltung von Spotify am Handy.

Schade dass man es nicht umprogrammieren kann.

Zitat:

@Eugen1286 schrieb am 2. Juni 2021 um 09:25:18 Uhr:

Zitat:

@Guybrush2005 schrieb am 2. Juni 2021 um 07:08:13 Uhr:

Hab bei mir ein 10.25 Zoll Display eingebaut man kann wechseln zwischen orginal system oder carplay /android auto Oberfläche und ja sollte man codieren um die volle grösse zu nutzen codiert habe ich mit bimmercode

Welches China Display hast eingebaut?

Bist mit dem Ergebnis zufrieden? Kannst vllcht paar Fotos machen und ablegen?

Grüße.

Hab dieses eingebaut Fotos kann ich gerne nach der arbeit machen

 

https://www.android-car-dvd.de/.../...s3-4-f30-f31-f34-f32-f33-f36-f80

Ob dieses bei Baujahr 2017 funktioniert kann ich dir allerdings nicht beantworten

 

Kannst auch da schauen hat jemand anderes Fotos gemacht

https://www.motor-talk.de/.../...ay-box-nachruestung-t7069029.html?...

 

Ach ja zufrieden bin ich

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Spotify beim F31 2017 BJ. 6.5 Zoll Display. Business Media?