ForumLupo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. Spannrolle Keilrippenriemen vw Lupo 1.0 Baujahr 2000

Spannrolle Keilrippenriemen vw Lupo 1.0 Baujahr 2000

VW Lupo 6X/6E
Themenstarteram 6. Dezember 2020 um 20:21

Hallo zusammen,

ist es möglich beim VW Lupo, Benziner, 1.0 Baujahr 2000 nur die defekte Rolle zu tauschen, ohne die die ganze Spannvorrichting auszubauen und um den Motor nicht absenken zu müssen ? Bekomme ich die Rolle seitlich einfach abgeschraubt ?

Danke und LG

Ähnliche Themen
7 Antworten

Leider bekommt man die nicht herausgezogen, da ist die Karosserie im Weg. Du MUSST den Motor ein wenig ablassen. Das ist aber an sich kein Problem, wenn du ein paar Backsteine drunter legst und die Schrauben der Motorhalterung löst und dann den Wagenheber hoch machst. Das schwierigste ist, durch den Krümmer hindruch mit einer Verlängerung die Schraube zu lösen. Absolute Katastrophe :D

Viel Erfolg!

Welche Schraube durch den Krümmer mit einer Verlängerung lösen ?

Es soll doch nur die Rolle getauscht werden - ohne den Spanndämpfer.

Die Schraube der Spannrolle wird nach Abnehmen der Abdeckung für den Keilrippenriemen von unten gelöst.

Ich weiß zwar nicht, ob es beim 1.0er anders ist, aber beim 1.4 16V liegt der Schraubenkopf unterhalb des Längsträgers, so dass die Schraube herausgezogen werden kann.

- Abdeckung für den Keilrippenriemen ausbauen.

- Laufrichtung des Keilrippenriemens kennzeichnen

- Spannrolle an der Befestigungsschraube mittels eines Schraubenschlüssels im Uhrzeigersinn schwenken

- Keilrippenriemen abnehmen

- Spannrolle an der Befestigungsschraube mittels eines Schraubenschlüssels entgegen dem Uhrzeigersinn lösen (die Schraube ist mit 45 Nm angezogen)

Vielleicht hilft dieses Foto im Zusammenhang mit dem Beitrag von Talker 11111

 

Dazu noch ein Bild:

Selbstspannende Spannrolle
Themenstarteram 11. Dezember 2020 um 15:23

Vielen Dank für Eure Beiträge,

die Arbeitszeit betrug auf der Hebebühne tatsächlich ca. 15 Minunten, nix mit Motor absenken ! Geht natürlich auch in der Garage. Würde dann aber das Vorderrad abnehmen um besser ranzukommen.

- Plastikverkleidung mit Torx abmontieren, ich glaube das war T25

- Spannrolle seitlich nach Keilriemenentspannung mit 16 Ringschlüssel wechseln.

Bilder stelle ich auch mal rein.

LG @

Dsc07551
Dsc07552
Dsc07555

Sorry, ich hatte das verwechselt. Natürlich muss man nichts von dem machen, was ich geschrieben hatte. Ich dachte daran, dass du den kompletten Spanner ausbauen wolltest.

SORRY! Und Frohe Weihnachten

nimm doch nen balken 10 cm dick, leg den links und recht auf den kotflügel oder zwei treppenleitern

links und rechts bohr ein loch in den balken gewindestange durch usw.

dann hast ein gute brücke.

schönen gruß

gaston

Zitat:

@gastoonknuesel schrieb am 15. Dezember 2020 um 13:42:07 Uhr:

nimm doch nen balken 10 cm dick, leg den links und recht auf den kotflügel oder zwei treppenleitern

links und rechts bohr ein loch in den balken gewindestange durch usw.

dann hast ein gute brücke.

schönen gruß

gaston

Nicht umsonst gibt es das Sprichwort vom "Brückenbauen" LOL

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. Spannrolle Keilrippenriemen vw Lupo 1.0 Baujahr 2000