ForumOffroad
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Offroad
  5. Seilwinde Superwinch PM 1800 wie anschließen?

Seilwinde Superwinch PM 1800 wie anschließen?

Themenstarteram 16. März 2010 um 15:27

Hallo ich hab mir für mein Daihatsu wildcat eine Superwinch PM 1800 gekauft.

ich hab sie neu bei ebay für 50€ bekommen nur leider ohne relaiskasten oder technische daten.

hat einer von euch erfahrung mit dem anschluss von winden was muss ich besonderes beachten?

muss ich ein relaiskasten verwenden?

oder kann ich direkt schalten mit einem taster für starkstrommaschienen aus dem baumarkt?

und welche kabel muss ich verwenden zum anschluss?

vielen dank für eure antworten

Ähnliche Themen
7 Antworten

Hi

Wichtig sind die technischen Daten von dem Teil.

Michi

Themenstarteram 16. März 2010 um 16:43

SPECIFICATIONS

Rated Line Pull (Single Line) 2,000 lb. (907 kg)

Motor 1.3 hp

Gearing Differential Planetary

Gear Ratio 123:1

Freespooling Clutch Pull and Turn (1181 Only)

Braking Action Dynamic

Wire Rope 1101 3/16" x 25' (4.8mm x 7.6m)

1181 3/16" x 50' (4.8mm x 15.2m)

Dimensions 1101 12.81"l. x 5.38"d. x 5.69"h.

(325mm l. x 137mm d. x 146mm h.)

Dimensions 1181 15.34"l. x 6.13"d. x 5.69"h.

(390mm l. x 156mm d. x 146mm h.)

Drum Dia./Length 1101 1.50" / 2.6" (38mm / 66mm)

1181 1.63" / 2.6" (41mm / 66mm)

Weight 1101 16 lb. (7 kg)

1181 20 lb. (9 kg)

ich glaube das hier ist vom nachfolger da steht bis zu 200A kann der motor aufnehmen das ist doch verdammt viel kann das sein? dafür müsste ich ja dann 35mm² kabel verwenden ich dachte so an 10mm² oder 16mm² durch 16er gehen ja so ca63A.

Hi

Die Winde hat etwa 1300 Watt.

Das würde dann 100 A Strom ergeben. Bei voller Leistung

Viel kannst mit der Winde nicht machen. Im Gelände unbrauchbar.

Habe selber auch eine Superwinch verbaut. Die X6.

Die nimmt bis 400 A Strom.

Ein Relais wirst du aber trotzdem brauchen, welches die 100 Ampere schalten kann.

Vielleicht bestellen bei der Firma Superwinch?

http://www.superwinch.de

Die sind sehr nett und helfen gerne, nach meiner Erfahrung.

Michi:)

Themenstarteram 16. März 2010 um 21:14

ich weis das sie klein ist ist aber besser wie nix und für mehr ist in der originalen angebauten und eingetragenen stoßstange leider kein platz .

und sobald sich was ergibt kommt ne richtige auf die ladefläche aber da ich ihn erst seid 3 monaten hab erst mal abwarten

Ich glaube, es geht um die Winde Superwinch GP 1800 und nicht um die PM 1800? Ich verkaufe und verkaufe Superwinch-Winden und habe noch nie von der PM 1800 gehört, aber vielleicht irre ich mich. Die GP1800-Winde wird nicht mehr hergestellt, aber ich kann einen Schaltplan für diese Winde finden. Ich sollte es irgendwo in alten Dokumenten haben.

Hier ist ein Link zum aktuellen Superwinch-Angebot - https://www.techtradesystem.com.de/c/seilwinden/superwinch-seilwinden

Deine Werbung kommt leider "etwas" zu spät , der Beitrag auf den du antwortest ist aus dem März 2010 und der TE ist auch nicht mehr bei MT gemeldet .

Eine auf der vorderen Stoßstange montierte Seilwinde nutzt einem nix, wenn man vorwärts in einen Graben gerutscht ist.

Deshalb habe ich eine mobile Seilwinde, die ich mittels zwei Adapter entweder vorne im Gewinde des Abschlepphakens oder hinten an der AHK befestigen kann.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Offroad
  5. Seilwinde Superwinch PM 1800 wie anschließen?