ForumArosa & Mii
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Seat
  5. Arosa & Mii
  6. SEAT Mii REFERENCE Kaufberatung

SEAT Mii REFERENCE Kaufberatung

Seat Mii
Themenstarteram 29. Oktober 2020 um 18:39

Hallo zusammen,

Ich beschäftige mich zum ersten Mal mit dem Gebrauchtkauf eines SEAT Mii REFERENCE. Ich kenne mich überhaupt nicht aus mit den Wägelchen. Ich hoffe ihr könnt mir ein wenig helfen.

Ich habe ein Angebot eines Wagens mit ca. 60.000 km Laufleistung Baujahr 2014.

Auf was muss ich achten. Gibts bekannte Probleme? Soll ich von dieser Baureihe lieber die Finger davon lassen. Das Auto ist für meine Tochter als Fahranfängerin. Sie hat sich den ausgesucht.

Mit der Bitte um euere Unterstützung verbleibe ich mit besten Grüßen.

Ähnliche Themen
11 Antworten

Grundsätzlich kannst du da nicht viel falsch machen - ich glaube ab 2015 hat es einige kleine Verbesserungen gegeben (z.B. Fensterheberschalter für Beifahrerfenster auch auf der Fahrerseite), aber nichts relolutionäres.

Wenn der Preis passt ist der Mii mit so wenig Kilometern sehr empfehlenswert.

Kaputt werden kann eh nicht viel - ev. Blech unter Tankeinfüllstutzen begutachten - da kanns manchmal gammeln.

Über die Bremsen kann man auch drüberschaun.

Ich bin mit meinem 2014er Mii sehr zufrieden.

Kaum ein zuverlässigeres Auto gehabt.

Etwas laut, einige mechanische Geräusche, aber es macht einfach Spass damit zu fahren!!!

LG

Themenstarteram 29. Oktober 2020 um 19:08

Danke für Deine Antwort. Der Preis wird bei ca. 4.500 Euro liegen. Wäre das in Ordnung ?

Ich kann die Ausführung meines Vorgängers nur bestätigen. Meiner hat 85000 km auf dem Buckel und bis jetzt 0 Probleme. Ein paar neue Bremsen vorne neu das war es in 5 Jahren. Ich finde 4.500 vollkommen in Ordnung. Kommt halt auch ein bisschen auf die Ausstattung an. ( Navi, Parksensoren, Sitzheizung, Tempomat, Klima, Dach, NL, Freisprecheinrichtung u.s.w. ) Meiner hat das alles. Aber auch ob 3 oder 5 Türer , oder Getriebe Schalt- oder ASG Getriebe.

Themenstarteram 30. Oktober 2020 um 6:28

Danke. Es ist ein Schaltwagen, 3-Türer und hat bis auf die manuelle Klimaanlage und einen Aux-Anschluss keine weiteres Extras. Ich werde ihn mir mal anschauen.

Hab auch einen 03/2014 Mii in der Holzklasse nur mit manueller Klima und Aux. Allerdings als 5-Türer. Bin sehr zufrieden. Knapp 70.000km und ausser neuen Reifen und den regelmäßigen wartungen (Öl und alle Filter) keinerlei Probleme.

 

Das einzige, dass gelegentlich morgens das Getriebe etwas hakelig ist. Denn geht der Rückwärtsgang nur mit Nachdruck rein.

 

Ansonsten ein einfaches aber zuverlässiges Auto.

Themenstarteram 30. Oktober 2020 um 15:38

Besten Dank. Dann versuche ich mal einen zu bekommen. Schönes Wochenende.

Gute Idee

Themenstarteram 1. November 2020 um 9:53

Haben gestern einen gekauft. Danke in die Runde.

Viel Spaß mit dem kleinen

Themenstarteram 4. November 2020 um 18:04

Ich habe noch eine Frage: ist in dem 60 PS Motörchen eine Kette oder Zahnriemen verbaut? Wartungsintervall? Den ich gekauft habe ist aus 2015 mit ca. 30.000 km. Danke.

Ps. Schön, dass hier in der Ecke des Forums so wenig los ist. Es scheint wirklich ein dankbares Auto zu sein. Da wo ich sonst unterwegs bin, gibts nur Problem und nörgeln auf sehr sehr hohem Niveau.

Besten Gruß

Dieses Forum ist wirklich angenehm mit netten und freundlichen Leuten (hat wahrscheinlich mit dem Wesen vom Mii zu tun...) :)

In den Foren der "Premiummarken" fühl ich mich auch etwas unwohler.

Er hat einen Zahnriemen.

Wartungsintervall weiss ich gar nicht, aber es kommt jedes Jahr frisches Öl rein und gut.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Seat
  5. Arosa & Mii
  6. SEAT Mii REFERENCE Kaufberatung