Forum A4 B6 & B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. S4 B7 - RNS-E Radio zieht Strom im Ruhemodus

S4 B7 - RNS-E Radio zieht Strom im Ruhemodus

Audi S4 B7/8E
Themenstarteram 14. April 2021 um 20:17

Hallo,

Ich habe bei bei meinem S4 seit einer Woche folgendes Problem:

-Die Batterie entlädt sich obwohl alle Verbraucher Augenscheinlich Abgestellt sind.

-Ruhestrommessung durchgeführt und das Radio (RSN-E) als Fehlerquelle ausgemacht.

Das Radio schaltet sich ganz normal ein und aus bei einschalten/ausschalten der Zündung,

es verbraucht jedoch Strom und der Lüfter des Radios Läuft ununterbrochen. Aus den Lautsprechern ist ein sehr leises Summen zu hören (Als wenn das Radio eingeschaltet ist).

Das Radio ist Serie und es sind keine Datenträger eingelegt.

Auf Werkseinstellungen zurücksetzen und Sicherung ziehen hat leider nicht geholfen.

Hat jemand Erfahrungen mit dem Radio oder weiß woran es liegt?

Danke schonmal im Vorraus

Ähnliche Themen
5 Antworten

Also wenn Du immer noch einen hohen Ruhestrom hast, wenn die Sicherung des RNS-E gezogen ist, dann ist das nicht Dein Verursacher.

Wenn die Sicherung gezogen ist, ist das Gerät stromlos und kann nichts mehr ziehen.

Hast Du irgendwas nachgerüstetes daran? FSE, BT, ...? Es kann sein, dass irgend ein nachgerüstetes Teil das Radio oder den CAN-Bus nicht zur Ruhe kommen lässt und das Radio deshalb weiter summt. Manchmal sind so 'kleine' Nachrüstungen nicht per Sicherung abgesichert, das würde auch erklären warum ein ziehen der Sicherung des RNS-E nicht hilft - evtl. hängt da noch was an Dauerplus hinter. Aber das ist wild geraten.

Du hast den Verursacher des hohen Ruhestroms erst gefunden, wenn der Strom nach ziehen der Sicherung runter geht!

Oft ist es das Bt stg

Themenstarteram 17. April 2021 um 12:44

Zitat:

Also wenn Du immer noch einen hohen Ruhestrom hast, wenn die Sicherung des RNS-E gezogen ist, dann ist das nicht Dein Verursacher.

Wenn die Sicherung gezogen ist, ist das Gerät stromlos und kann nichts mehr ziehen.

Hast Du irgendwas nachgerüstetes daran? FSE, BT, ...? Es kann sein, dass irgend ein nachgerüstetes Teil das Radio oder den CAN-Bus nicht zur Ruhe kommen lässt und das Radio deshalb weiter summt. Manchmal sind so 'kleine' Nachrüstungen nicht per Sicherung abgesichert, das würde auch erklären warum ein ziehen der Sicherung des RNS-E nicht hilft - evtl. hängt da noch was an Dauerplus hinter. Aber das ist wild geraten.

Du hast den Verursacher des hohen Ruhestroms erst gefunden, wenn der Strom nach ziehen der Sicherung runter geht!

Also wenn ich die Sicherung des Radios ziehe geht der Ruhestrom stark runter auf die Normwerte. Das Radio Allein zieht im Ausgeschaltetem Zustand 0.05A.

Nachgerüstet ist ein Bluetooth Adapter als CD Wechsler ersatz, den ich bereits Ausgebaut habe. Trotzdem zieht das Radio weiter Strom.

Wenn eine CD im Laufwerk ist, hört man das Laufwerk auch Kontinuierlich weiter Arbeiten.

Ah, ok, also verhält es sich doch etwas anders: mit gezogener Sicherung geht der Ruhestrom runter!

Hast Du mal den Laser des RNS-E gereinigt? Irgendwann werden die Linsen dreckig und die Leseleistung geht runter. Evtl. versucht das RNS-E, dauerhaft irgendwas auf der CD (oder der Navi-DVD?) zu erkennen.

Es ist normal, dass nach dem Abschalten und Abschließen des Autos das RNS-E und dessen Verstärker noch eine gewissen Zeit nachlaufen, das hört man auch am Rauschen aus den Lautsprechern.

Bei mir dauert das mehrere Minuten bis alles ausgeht, wenn das Radio genutzt wurde.

Ein BT-Modul muss ja auch per VCDS an- und abgemeldet werden. Ich bin mir nicht sicher, ob das Radio mit zwar programmiertem aber entferntem BT-Modul dauerhaft versucht selbiges zu finden.

Kannst Du den Ruhestrom vielleicht mal direkt nach dem abschließen und noch mal dreißig Minuten später messen? Dann würden wir sehen, ob sich das Navi nicht doch von alleine abschaltet, sofort nach dem abschließen geht es nämlich nicht aus.

Wir Dein Warnblinkschalter nach dem abschließen dunkel? Wenn ja, nach welcher Zeit? Wenn der beleuchtet bleibt ist das ein Hinweis darauf, dass der CAN-Bus nicht zur Busruhe kommt.

50mA sollten aber noch ok sein

Und bis es alles abschaltet dauert es einige Minuten wenn die Tür entriegelt wird fährt ja schon einiges hoch

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. S4 B7 - RNS-E Radio zieht Strom im Ruhemodus