Forum1er E81, E82, E87 & E88
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er E81, E82, E87 & E88
  7. Rückruf Aktion , Wagen danach nicht fahrbar

Rückruf Aktion , Wagen danach nicht fahrbar

BMW 1er E87 (Fünftürer)
Themenstarteram 30. September 2020 um 0:09

Hallo,

Ich habe einen 116 mit 1,6 Liter von 2008 und zweite Hand.

Nun habe ich vor 2 Wochen den Wagen zu BMW gebracht wegen Rückruf Aktion . Angeblich nur Software Update wegen Bremse.

Als ich den Wagen abends abgeholt habe bin ich eingestiegen und Motor gestartet. Die MKL war an, der ganze Wagen am wackeln.

Ich zum Mitarbeiter und gefragt war das ist und soll.

Bekahm nur die Antwort , es wird wohl ein injektoren kaputt sein.

Ich habe nie Probleme gehabt mit dem Wagen, die MKL war nie an und jetzt diese Probleme. BMW hat sich nicht weiter für mich interessiert.

Also Fehler mit gutmann ausgelesen , zünd Aussetzer Zylinder 4.

Habe dann ein gebrauchten injektor gekauft und codiert.

Aber der Wagen geht im Leerlauf in die Knie und schüttelt sich und läuft auch nicht richtig rund. Fehler sind keine mehr in steuergerät.

Was könnte es sein ????

Hatte jemand das gleiche Problem ?

Weil BMW kümmert sich nur gegen Geld um meinen Wagen.

Ähnliche Themen
4 Antworten

Tausch mal die zündspule und mache gleich eine neue zündkerze mit rein

Themenstarteram 30. September 2020 um 7:37

Zitat:

@jan76 schrieb am 30. September 2020 um 07:20:16 Uhr:

Tausch mal die zündspule und mache gleich eine neue zündkerze mit rein

Die zündspulen und Kerzen sind alle vor 5000 km neu gekommen.

War bei mir ähnlich. Trotzdem hatte ich die Aussetzer am Zylinder 2. habe dann spule und Kerze neu gemacht, seit dem kein ruckeln und mkl mehr an.

Themenstarteram 30. September 2020 um 8:59

Diese Sachen habe gerade mit gutmann ausgelesen.

Wie erkenne ich eine schlechte Laufunruhe ???

20200930
20200930
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er E81, E82, E87 & E88
  7. Rückruf Aktion , Wagen danach nicht fahrbar