ForumHyundai
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Hyundai
  5. Rost zu retten?

Rost zu retten?

Hyundai Coupe 3 (GK)
Themenstarteram 15. September 2022 um 17:35

Hallo, ich habe mir vor kurzem einen Hyundai Coupé 2.0 mit 136 ps in Automatik gekauft. Bin noch relativ jung (20) und kenne mich mit Autos garnicht aus -habe auch niemanden der mir da weiter helfen könnte-.

So, vor dem Kauf habe ich bereits etliche Roststellen am und im Wagen bemerkt, der Verkäufer ist auch mit dem Preis runter. Vor lauter Vorfreude habe ich mir ehrlich gesagt keine Gedanken über Rost im Unterboden oder sonstiges gemacht.

Wenn ich aber die Bilder jetzt sehe wird es mir ehrlich gesagt etwas mulmig und wollte mal hier fragen ob es noch zu retten ist oder ich mein Geld unnötigerweise verschenkt habe.

Ich danke schonmal im Vorfeld.

Mit freundlichen Grüßen

1
2
3
+7
Ähnliche Themen
6 Antworten

Da scheint das ganze Auto wochenlang unter Wasser gestanden zu haben,so einen Müllhaufen habe ich noch nie gesehen.

Da kann man schon noch was machen. So richtige Durchrostungen kann ich nicht erkennen. Man muss aber einiges an Geld hineinstecken. Kommt auch darauf an was der Wagen gekostet hat.

Puh der blüht ja echt überall. Also das was man von oben sieht, hätte man sich denken können das der von unten nicht besser aussieht. Da wurdest du richtig abgekocht vom Verkäufer, ohne zu wissen was du abgedrückt hast für das Vehikel. Bremse ist auch fritte. Sagt schon das Tragbild. Dieser Wagen muss irgendwo lange rumgegammelt sein.

Was sagt der Kilometerstand? Mein Rat an dich falls du den Wagen innerhalb der ersten 6 Monate Gewährleistung erstanden hast, lass den Wagen irgendwo durchchecken in der Hoffnung das er einen eklatanten verstecken Schaden hat damit du den Wagen mit der Botschaft auf den Hof des Fähnchenhändler stellen kannst mit dem Hinweis auf Reparatur. Stellt der sich quer, was mit Sicherheit kommt dann mit Hinweis auf Rechtsanwalt. In den meisten Fällen nehmen sie den Wagen zurück und du bekommst dein Geld zurück weil sie wissen das sie beim Rechtsstreit verlieren. Ich kenne selbst einige Händler, die nicht lange fackeln und den Wagen zurück nehmen wenn sie merken das gibt nur Stress. Das neue Gewährleistungrecht wird dir in die Hände spielen, ausser du hast einen extra Vertrag mit Gewährleistungsaussschluß unterschrieben. Denn nur so kommen sie aus dem neuen Gewährleistungsrecht.

Das wird wohl deine erste Bewährunsprobe in deinem noch jungen Leben. Ach ja, ich würde bei einem Gutachter mit angeschlossenen Prüfverein wie GTÜ, Dekra oder TÜV zur Prüfung vorstellig werden.

Veilleicht hast du Glück und kommst mit einem blauen Auge raus. Ansonsten wirst du es unter "lernen fürs Leben" verbuchen müssen.

Themenstarteram 16. September 2022 um 20:57

Zitat:

@new-rio-ub schrieb am 16. September 2022 um 07:52:59 Uhr:

Da kann man schon noch was machen. So richtige Durchrostungen kann ich nicht erkennen. Man muss aber einiges an Geld hineinstecken. Kommt auch darauf an was der Wagen gekostet hat.

Habe 1000€ geblättert, was denkst du was die Herrichtung kosten würde?

 

Mit freundlichen Grüßen

das ist schwer zu sagen. Wenn keine tragenden Teile durchgerostet sind, nichts geschweißt werden muss und nur die Bremsen gemacht werden müssen, der Rest nur Optik ist kann man mit 500 bis 1000 Euro davonkommen. (Bremsen, Bremsscheiben, Ölwechsel, Bremsflüssigkeitswechsel). Ich würde mir einen kleinen Schrauber suchen, wenn man selbst nichts oder nicht allzu viel selbst machen kann. Gibt doch in jeder Ortschaft.

Erstmal alles mit Sprühöl, Silikonspray einsprühen und dann sieht schon wieder alles viel besser aus.

Oder wie bereits gesagt, wenn einem das alles zu viel ist versuchen das Fahrzeug wieder loszuwerden.

Das gibt ne Neverending Story. 1000 euro sind da noch zu viel gewesen.Abgesehen vom Rost, muss man damit Rechnen das noch Reperaturen dazu kommen.

 

Die Roststellen an der Karosse sehen sehr weich aus, sodas neue Bleche eingeschweisst werden müssen.Die Bremsleitungen dürften auch durch sein. Bremscheiben sehen auch nicht mehr so toll aus. Wenn du genaue Preise haben möchtest, musst du von einer Werkstatt ein Angebot erstellen lassen.

 

Meine persönliche meinung, anhand der Bilder:

Fahr in diesen Winter durch oder werde in gleich wieder los.

Deine Antwort
Ähnliche Themen