ForumOctavia 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Octavia
  6. Octavia 3
  7. Reifendruckkontrollanzeige

Reifendruckkontrollanzeige

Skoda Octavia 3 (5E)
Themenstarteram 17. Juni 2021 um 17:53

Hallo Skoda Gemeinde

Ich hätte da eine Frage zu

der Reifendruck Kontrolle an meinem Skoda Octavia 1.8 Tsi E5 2014.

Ich habe bei meinem Skoda das indirekte Reifendrucklontrollsystem verbaut die die Reifendrücke über die Abs-Sensoren ermittelt.

Als ich dann die Sommerräder montierte und danach über das Radio unter Car die neue Reifendrücke mit SET speicherte erlischt wie es soll die Reifendruck Anzeigelampe beim Cockpit..

Aber warum habe ich immer die Meldung im Cockpitdisplay unter Fahrzeug Reifendruckkontrollanzeige ist Deaktiviert.

Habe dann per Vcds nachgeschaut ob etwas deaktiviert ist oder ob es eine Fehlermeldung gibt.

Ist aber alles OK. Reifendruck ist aktiviert.

Könnte es sein dass mein Skoda auch noch eine Vorbereitung hat für das direkte Reifendrucklontrollsystem (mit Reifendrucksensoren)

Habe sonst keine Erklärung warum ich diese Meldung I'm Display habe.

Für Infos bedanke ich mich

Meldung im Display
3 Antworten

Das RKS braucht eine Lernphase von ca. 20 km. Schau mal ob die Anzeige danach weg ist.Ein Kontrollsystem mit „Drucksensoren“ gibt es bei Skoda nicht.

Themenstarteram 17. Juni 2021 um 22:22

Besten Dank für die Rückmeldung. Bin bereits schon 400km gefahren die Meldung bleibt! Aber sonst keine Fehlermeldung bei der Diagnose per Vcds.

Auch die Gelbe Reifendruckleuchte ist aus.

Darum habe ich ja so??? Zeichen warum ich diese Meldung im Display habe.

Mmh , dann würde ich mit dem einfachsten Anfangen.Entweder Batterie abklemmen und das Fzg resetten oder mit Absicht Luft ablassen um das System zu testen.

Deine Antwort