ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Rauch und starker Geruch aus Motorraum und Auspuff - Golf 6 1.4 TSI 90KW/122PS

Rauch und starker Geruch aus Motorraum und Auspuff - Golf 6 1.4 TSI 90KW/122PS

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 6. April 2021 um 19:45

Hallo zusammen,

 

ich habe mich hier im Forum angemeldet, da ich seit ein paar Monaten Probleme mit meinem Golf 6 1.4 TSI 90KW/122PS, Schaltwagen, habe. Der Wagen ist aus dem Baujahr 2009 und hat jetzt gute 150.000km auf der Uhr, soweit auch lückenlos Scheckheft gepflegt.

 

Das Problem äußert sich wie folgt: Nicht immer, aber vom Gefühl her häufiger wenn es draußen kalt ist, entwickelt sich ein unangenehmer Geruch aus dem Motorraum. Dieser zieht dann auch in den Innenraum. Der Geruch lässt sich, als würde etwas verbrennen oder verdampfen (Öl/Benzin) beschreiben. Heute ist zum zweiten Mal noch Qualm bzw. Rauch dazu gekommen, dieser kam aus dem Motorraum und bei Gasstößen auch aus dem Auspuff. Die Motorabdeckung ist wie auf dem Bild zu sehen ist mit etwas beschmiert, vermutlich Öl.

 

Ich habe das Auto vor ca. einen Monat wegen des Problems bei einer VW-Vertragswerkstatt gehabt, welche mir nicht weiterhelfen konnte. Bei einer anschließenden Inspektion in einer freien Werkstatt wurde ebenfalls nichts gefunden, aber ein erhöhter Ölverbrauch festgestellt, die Dichtung des Öleinfüllventiles getauscht und anschließend die Motorabdeckung gereinigt. Nach kurzer Zeit trat das Problem mit dem Geruch wieder auf und die Motorabdeckung ist wieder dreckig.

 

Langsam bin ich echt ratlos, da weder die Motorkontrollleuchte leuchtet und das Fahrverhalten sonst ganz normal ist, bis eben auf den Geruch.

 

Der 1.4er TSI gilt ja generell nicht gerade als der zuverlässigste Motor, hat einer eine Idee was es sein könnte?

 

Vielen Dank und viele Grüße

Asset.HEIC.jpg
Ähnliche Themen
5 Antworten

Dichtringe von der Turboladerkühlung hin, bekanntes Problem bei diesem Motor

Würde ich auch als erstens prüfen, guck auch mal ob der Ölfilter dicht ist oder es dort raussuppt. Wenn die Ottos einen el. Luftzuheizer hat würde ich da mal gucken ob es dort kokelt.

Wenn’s die Dichtringe wären, dürfte man die im Bild aber doch schon erkennen oder? Die (die ich kenne :D) sehen im Bild aber trocken aus. Auch würde das doch nicht erklären, weshalb es dann direkt auf der Abdeckung so feucht ist oder?

hier stand Mist.

Themenstarteram 8. April 2021 um 20:49

Ich werde den Wagen, die Tage nochmal zu einer anderen freien Werkstatt bringen und auf die Vermutung mit dem Turbolader hinweisen. Falls noch jemand eine Idee hat, gerne raus damit. Ich berichte sonst mal was aus dem Problem nach dem Werkstattbesuch geworden ist.

 

Edit: Kennt einer rein zufällig eine gute Werkstatt in Hamburg?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Rauch und starker Geruch aus Motorraum und Auspuff - Golf 6 1.4 TSI 90KW/122PS