ForumVoyager & Grand Voyager
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Chrysler
  5. Voyager & Grand Voyager
  6. Radio tausch, welches brauche ich (Can-Bus). Town&Country 2016

Radio tausch, welches brauche ich (Can-Bus). Town&Country 2016

Chrysler Town & Country V
Themenstarteram 4. August 2022 um 16:37

Hallo,

habe mir einen Chrysler Town & Country 3.6 Bjhr. 2016 gekauft mit einem Sirius Radio Kennung RBZ.

Habe Probleme das alles auf Englisch ist. Auch ist kein Navi vorhanden.

Würde gerne das Radio austauschen gegen eins mit Navi und deutscher Sprache.

Welches brauche ich in Bezug auf den Can-Bus.

Eine original Chrysler GPS Antenne habe ich schon.

Wäre schön wenn mir hier einer weiter helfen könnte oder sogar das passende Radio hätte.

Gruß Mark

Ähnliche Themen
7 Antworten
am 6. August 2022 um 10:10

Ich habe das gleiche Auto und konnte bisher mit dem Radio leben.

Aber man kann leider nicht alle Sender empfangen, sondern nur die mit ungeraden Kommastellen. Das ist manchmal nervig.

So weit ich weiß, kann man das Radio irgendwie auf Deutsch umstellen. Das betrifft dann die UKW-Sender und auch die DVD-Ländereinstellungen (womit dann das Abspielen deutscher DVDs möglich ist). Vermutlich geht dann auch das Navi in Europa.

Was man für diese Umstellung bracht, würde mich auch interessieren!

Ein kompletter Tausch des Radios geht sicher auch, aber da kann ich leider keine Infos beisteuern...

Themenstarteram 6. August 2022 um 13:39

Hy

danke erst mal für deine Antwort.

Ja das mit dem Radio klappt soweit schon, sprichs Radio hören und Musikdateien abspielen.

Aber keine Navigation weder ein Knopf noch irgendwo auf dem Touchscreen.

Ebenso nervig ist das telefonieren weil alles auf Englisch. Angerufen werden ist kein problem, aber habe bis jetzt noch kein einziges mal raustelefoniert weil ich einfach nicht verstanden werde.

Was Filme betrifft, DVD`s und ergo VOB Dateien funktionieren. Aber Dateien vom Stick selbst im MP4 format in max. 720p spielt es nicht ab.

Verbaut ist bei mir das Sirius Typ RBZ, hatte mir ein Europäisches Sirius Typ REW besorgt wo aber kein Bild kam, Display blieb schwarz. somit auch keine Pin Eingabe oder sonstiges möglich.

Und bei kauf eines anderen Radios (Chinaböller) brauche ich die teuren Adapter für Canbus/Lenkradbedienung sowie irgendeine Adaptierung für den Deckenmonitor.

OB man das original Sirius RBZ flashen kann bezüglich Navi und Deutsche Sprache .......... keine Ahnung.

Mein Amihändler hier hat abgewunken.

Gruß Mark

Würde mal bei den größeren US-Car Importeuren in D nachfragen. Für Chrysler/Dodge-Fahrzeuge müsste es eine einfache Lösung des Problems geben, nämlich die Neuinstallation der bei Dodge ja vorhandenen Europasoftware aufs Radio samt Navi.

Falls euch für die Sender eine einfache, sehr preisgünstige Behelfslösung genügt, dann einen Bluetooth-Transmitter fürs Auto anschaffen. Das Radio muss nur einen Aux-Eingang haben. Die gewollten Sender werden dann über die Handyapp gehört, natürlich auch die Musik vom Handy.

Themenstarteram 6. August 2022 um 16:54

Danke erst mal für deine Antwort.

Das Hauptproblem ist nicht der Radioempfang mit den Ungeraden Sendern, sondern das fehlende Navi und die Deutsche sprach Ausgabe/Erkennung. Plus Regional-Code.

Will einfach nicht irgendwo aufs Dashboard ein Externes Navi montieren, ebenso wenig ne Handyhalterung montieren.

Das Radio kommuniziert mit dem Handy auch wenn es in der Tasche ist. Reicht schon wenn die Dashcam unterm Rückspiegel hängt.

Sorry aber ich habe einfach nicht vor mir das ganze Armaturenbrett mit Zusatzgeräten zu zupflastern.

Jeder EU Chrysler kann das

 

 

Gruß Mark

Themenstarteram 6. August 2022 um 16:59

Hatte es auch schon mit einem Sirius REW (Europa) versucht, bekam aber nur einen schwarzen Bildschirm.

Wobei ich hier aber nicht sicher sagen can ob es am Canbus oder am Radio (vielleicht Defekt) gelegen hat.

Mark

Dann genügt dir also nicht die von mir erwähnte Behelfslösung. Aber frag mal wegen der Neuinstallation der Europasoftware nach, z. B. Geiger.

Themenstarteram 6. August 2022 um 19:26

Nicht wirklich, sorry.

Soll halt schon ein wenig amtlich sein, allerdings auch nicht der teuere Dodge Chrysler und Jeep service.

Hab dort schon für den neuen Schlüssel mit Anlernen/Programmieren jede menge Euro gelassen.

Habe als alternativ Lösung/Test jetzt ein Mygig RHW NTG4 gefunden.

Schauen wir mal ob das funktioniert.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Chrysler
  5. Voyager & Grand Voyager
  6. Radio tausch, welches brauche ich (Can-Bus). Town&Country 2016