ForumFiat
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Punto 188: Originalradio gegen Zubehör tauschen

Punto 188: Originalradio gegen Zubehör tauschen

Themenstarteram 14. August 2009 um 23:58

Hallo liebe Fiat-Gemeinde

Ein Kollege von mir hat sich einen 05er Punto gekauft und bemängelt nun die Musikanlage. Scheint wohl nicht so der Brüller zu sein. Nun habe ich vorgeschlagen das wir einfach ne Anlage einbauen. Darauf meinte er das Radio sei fest in der Mittelkonsole integriert und könne nicht getauscht werden.

Ist dem wirklich so oder kann man eventuell die ganze Einheit rausnehmen und diese über eine Blende auf einen DIN-Schacht umbauen?

Kann doch nicht sein das man das Radio nicht tauschen kann. Das wäre ja der Hammer. Fahre selbst einen Golf mit Navi welches in einem DoppelDIN Schacht sitzt. Daher kann ich das gar nicht glauben.

Hat das vieleicht jemand ein paar Infos oder gar Erfahrungen mit?

Vielen Dank schonmal

Mfg

Ähnliche Themen
8 Antworten

Das Radio kannst Du mit normalen für Autoradios üblichen klammern rausziehen. Die vier Löcher für die Aufnahme der Klammern sind auf dem bild gekennzeichnet. Für das neue Radio eine entsprechende Blende besorgen.

Passende ISO-Einbaurahmen gibt´s für ein paar € bei Ebay.

Bild #203003210
Themenstarteram 19. August 2009 um 13:39

Keiner hier der sich schonmal mit dem Thema beschäftigt hat?

Klar gibt´s dafür DIN- Adapterschächte bei Fiat. Geht´s um den 188er oder den 199er punto? Ich hab meinen nur mit Radiovorbereitung bestellt, da du das Standard-Radio von Fiat für den Preis! :eek: wirklich in die Tonne treten kannst. Deshalb war bei mir die besagte DIN-Blende schon drin. Wie man das originale Radio allerdings raus bekommt kann ich dir auch nicht sagen. Aber die netten Herren bei Fiat holen dir das Ding bestimmt ruck zuck raus. ;)

Themenstarteram 19. August 2009 um 20:31

Es ist ein 188er wenn ich das richtig sehe :)

Das heisst man nimmt das komplette Radio mit Lüftungsgitter raus und ersetzt es dann durch einen Adapter in dem die Lüftungsgitter integriert sind?

Hänge mal ein Bild an um es etwas zu verdeutlichen.

767fqkrucbjcmomnf7y9kp7ys19

Stimmt, da müsste ja theoretisch der komplette Rahmen getauscht werden. Ds gibt allerdings bei ebay diverse Adapterrahmen. Wahrscheinlich muss der vorhandene Rahmen dann irgendwie unterhalb vom Radio abgetrennt werden.

http://cgi.ebay.de/...QQcmdZViewItemQQptZEinbaurahmen_Radioblenden?...

Es gibt selbstverständlich einen Einbaurahmen für normale Radios!! Siehe im Link ein Post höher, genau so sieht das aus...

Brauchst du auch nicht nach Fiat zu gehen, jeder Hifiladen bestellt dir sowas. Das Radio was da drinsteckt kann man einfach mit Blaupunktabziehern rausholen .....

Hat auch alles einen DIN-Stecker im Punto

Das Radio kannst Du mit normalen für Autoradios üblichen klammern rausziehen. Die vier Löcher für die Aufnahme der Klammern sind auf dem bild gekennzeichnet. Für das neue Radio eine entsprechende Blende besorgen.

Ciao!

sorry, Bild doppelt hochgeladen...

Bild #203003210
Themenstarteram 20. August 2009 um 21:26

Danke für eure Antworten.

Habe mir das heute mittag auch mal in NAtura angeschaut und dann war klar das man den oberen Teil einfach rausziehen kann. Über Tel und Bilder sieht das dann doch manchmal anders aus.

Danke für die Hilfe.

Mfg

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Punto 188: Originalradio gegen Zubehör tauschen