ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Probefahrtbeautragter

Probefahrtbeautragter

Themenstarteram 29. März 2020 um 23:53

hallo leute,

gibt es profis, die für einen probefahren und einen kurzen check machen, wenn der wagen mehrere 100 km entfernt steht, den man kaufen möchte?

falls ja, wo findet man die?

danke für eure antworten!

grüsse von epo

8 Antworten

Zitat:

@epo schrieb am 29. März 2020 um 23:53:03 Uhr:

hallo leute,

gibt es profis, die für einen probefahren und einen kurzen check machen, wenn der wagen mehrere 100 km entfernt steht, den man kaufen möchte?

falls ja, wo findet man die?

danke für eure antworten!

grüsse von epo

Du könntest versuchen, einen KFZ-Sachverständigen zu beauftragen.

https://www.diepruefer.de/#

 

Kurz mal die Suchmaschine benutzt

TÜV z.B. macht sowas

https://www.tuev-nord.de/.../

In einigen der Communities hier greift man sich für Besichtigungen gegenseitig unter die Arme, da würde ich einfach mal nachfragen. Das habe ich sogar auch schon gemacht, und der entsprechende Interessent ist jetzt einer meiner besten Freunde :)

Den Leuten im Forum traue ich auch am ehesten zu, ein Auto brauchbar zu begutachten, denn sie kennen die Schwachstellen au dem Effeff.

Zitat:

@new-rio-ub schrieb am 30. März 2020 um 07:21:20 Uhr:

https://www.motor-talk.de/.../...hten-war-sein-geld-wert-t5213990.html

Kein Gutachten war sein Geld wert

Der Beitrag ist schlappe fünf Jahre alt.

Da würde ich heute nichts mehr drauf geben.

 

Dazu ist er noch oberflächlicher geschrieben als das was er kritisiert ;)

Zitat:

@Luke-R56 schrieb am 30. März 2020 um 14:48:48 Uhr:

In einigen der Communities hier greift man sich für Besichtigungen gegenseitig unter die Arme, da würde ich einfach mal nachfragen. Das habe ich sogar auch schon gemacht, und der entsprechende Interessent ist jetzt einer meiner besten Freunde :)

Den Leuten im Forum traue ich auch am ehesten zu, ein Auto brauchbar zu begutachten, denn sie kennen die Schwachstellen au dem Effeff.

Hab' das auch schon für Kumpels und Bekannte usw. gemacht. Am besten ist eigentlich immer, wenn man kein Bock auf die Karre hat oder die generell doof findet - dann hat man selbst NIE die rosarote Brille auf und guckt WIRKLICH kritisch. :D

Ich hatte mal eine Vertragswerkstatt einen Check machen lassen. Der Azubi hat sich 1,5h ausgetobt alles angeschaut und zum Schluss hat es 30 Euro gekostet. Allerdings hab ich das Auto auch selbst hin gefahren, und wusste bereits beim Einsteigen, dass das nichts wird.

(Freie) Gutachter gibt es solche und solche (und andere), aber die fallen meiner Meinung nach viel zu schnell auf das Thema Unfall ein. Die sagen auch nicht "ich hab ein schlechtes Gefühl" alles muss immer (am besten mit Photo) zu begründen sein.

TÜV & DEKRA (und die anderen wahrscheinlich auch), bieten das auch an, kostet dann zwischen 150 und 450 Euro (als ich das letzte Mal nachgeschaut habe). Eine Garantie auf Richtigkeit gibt's es trotzdem nicht, das DEKRA Gutachten, das für meinen letzten Gebrauchten vom Autohaus erstellt wurde hat sogar die falsche Farbe drin stehen.

 

Wenn du niemanden vor Ort kennst, frag mal bei kleineren Werkstätten an. Wenn die das nicht offiziell machen wollen, dann vielleicht einer der Angestellten nach Feierabend. Eine ehrliche Aussage per Telefon ist mehr wert als 8 Seiten Gutachten mit Wischwasser Stand.

Deine Antwort