ForumOmega & Senator
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Omega & Senator
  6. Omega B - X25TD bzw. Z22XE Kraftstoffpumpe

Omega B - X25TD bzw. Z22XE Kraftstoffpumpe

Opel Omega B
Themenstarteram 26. Mai 2020 um 20:52

Hallo und schönen guten Abend,

Eine Frage, sind eigentlich die Kraftstoffpumpen vom 2,5 TD bzw 2,2-16V die gleichen im Tank?

Bei meinem 2,2-16V hat sich gestern die Pumpe verabschiedet!!

Habe die heute ausgebaut und habe festgestellt, dass dort eine komplette Fördereinheit schon mal verbaut wurde von magnetti marelli.

Kann eigentlich die Fördereinheit auch bei einem 2,5 TD verbaut werden oder braucht der Diesel eine spezielle Pumpe im Tank?

Die jetzige hat beim 2,2-16V 3BAR Druck.

Vielen Dank und schöne Grüße wünscht,

Christian

Ähnliche Themen
3 Antworten

Die Innentankpumpe beim Diesel bringt nur ca. 0,25 Bar Druck. Die ESP wird nur unterstütz wenn der Tank zur neige geht um noch ansaugen zu können. Die ESP hat selbst im Gehäuse eine Flügelzellenpumpe die für den nötigen Druck sorgt. Der Innendruck der ESP wird über ein Ventil am Rücklauf-Anschluss geregelt.

Mein Diesel lief auch nach einem Ausfall der Innentankpumpe (Vorförderpumpe) und wurde nur zufällig bei der Wartung von mir festgestellt. Ein anderes mal ist er bei 3/4 Tank stehen geblieben nach dem Ausfall der Pumpe. Ein Leck in der Leitung/Fördereinheit hat zum ansaugen von Luft geführt das von der Pumpe unterdrückt wurde.

Beim Benziner sorgt die Innentankpumpe für den Druck der Einspritzanlage.

Du kannst im Ansaugstutzen der Pumpe selbst den unterschied sehen. Der Diesel hat nur ein Pumpenrad wie bei einer Wasserpumpe und die vom Benziner ist eine Zahnradpumpe um höhere Drücke für die Einspritzanlage aufzubauen, ähnliche Bauweise wie die Ölpumpe vom Motor.

Ein tausch der Innentankpumpen zwischen Diesel und Benziner geht deshalb nicht.

Themenstarteram 27. Mai 2020 um 22:37

Hallo jogibar,

Vielen Dank für Deine ausführliche Nachricht sehr gut beschrieben vielen lieben Dank dafür.

Dann kann ich also leider die Ersatzpumpe von meinem 2,5 TD nicht verwenden.

Hast Du Erfahrungen mit der kompletten Fördereinheit von Magnetti Marelli?

Sind diese langlebig oder eher nur von kurzer Lebensdauer?

Vielen liebe Grüße,

Christian

Ich hab gerade selber so eine Einheit von Magnetti Marelli für unseren Zafira gekauft und muss sie noch verbauen. Wie die Lebenserwartung ist, weiss ich noch nicht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Omega & Senator
  6. Omega B - X25TD bzw. Z22XE Kraftstoffpumpe