Forum307
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 3er
  6. 307
  7. Nachtschaltung China-Navi

Nachtschaltung China-Navi

Peugeot 307 3*
Themenstarteram 7. August 2020 um 23:05

Wo kann ich das Signal abnehmen, damit mein China-Navi in den Nachtmodus wechselt? Die Aschenbecher-Beleuchtung scheidet aus, da ich immer mit Abblendlicht fahre und somit die Beleuchtung im Aschenbecher immer an ist.

Peugeot 307 Baujahr 2003 1.6 NFU

Ähnliche Themen
6 Antworten

Ich verstehe nicht die Frage.....da Du immer mit Abblendlicht fährst wäre dein China - Böller eh immer im Nachtmodus...daher kannst Du es regulär anschließen....

Themenstarteram 8. August 2020 um 9:44

Eben nicht! Beim sog. skandinavische Licht ist zwar das Abblendlicht an, jedoch die Amaturenbeleuchtung ist aus. Nur wenn es tatsächlich dunkel ist, schaltet sich diese per Lichtsensor dazu.

Dann müsstest Du also das Signal vom Lichtsensor abgreifen.

Was sagt denn die Anleitung Deines Chinaproduktes?

Themenstarteram 8. August 2020 um 20:20

Der Lichtsensor befindet sich im Fuß des Spiegels? Da abzugreifen wäre doch sehr abseits. Ich weiß auch nicht, ab da nicht nur ein Bussignal zum Steuerteil gesendet wird.

Vielleicht hat jemand eine Idee, ob ich das nicht aus dem Armaturenbrett oder Sicherungskasten abgreifen kann.

Themenstarteram 8. August 2020 um 20:22

Der Lichtsensor befindet sich im Fuß des Spiegels? Da abzugreifen wäre doch sehr abseits. Ich weiß auch nicht, ob da nicht nur ein Bussignal zum Steuerteil gesendet wird.

Vielleicht hat jemand eine Idee, ob ich das nicht aus dem Armaturenbrett oder Sicherungskasten abgreifen kann.

Anleitung gibt es zum Gerät nicht.

Am Sicherungskasten vom Motorraum wäre wohl am besten.

Ob es ein BUS ist, keine Ahnung.

BSI wäre auch möglich, aber meistens Zugänglichkeit schlecht.

Fahrgestellnummer über PN.

Vielleicht kann ich etwas herausfinden.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 3er
  6. 307
  7. Nachtschaltung China-Navi