ForumMercedes
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. Muss ich einen unnötigen Ölwechsel bezahlen?

Muss ich einen unnötigen Ölwechsel bezahlen?

Mercedes
Themenstarteram 2. März 2022 um 14:39

Ich habe am 28.10.21 meine E-Klasse (W211) bei einer örtlichen Tankstellenwerkstatt abgegeben um dort einen Ölwechsel durchführen zu lassen. Der km/stand lag laut Rechnung bei 210460.

Nun habe ich mitte Februar wohl einen Kabelbruch für die Kennzeichenbeleuchtung in der gleichen Werkstatt beheben lassen und laut Rechnung wurde wieder Öl und Ölfilter erneuert bei einem km/stand von 213309 bei der zweiten Rechnung.

Das Fahrzeug wurde nur wegen der Kennzeichenbeleuchtung dort abgegeben und der Ölwechsel wurde ohne Rücksprache und meiner Meinung nach völlig unnötig durchgeführt.

Nun frage ich mich ob ich wirklich verpflichtet bin die Beträge für den Ölwechsel zu bezahlen?

Ähnliche Themen
1 Antworten

Nein, die Beweispflicht, dass du einen Ölwechsel in Auftrag gegeben hast, liegt bei der Werkstatt. Einfach mal mit den Leuten reden und auf den Ölwechsel im Oktober bei denen hinweisen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. Muss ich einen unnötigen Ölwechsel bezahlen?