ForumLupo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. Motorcode AUD, welche Schwachstellen? Motorölempfehlung?

Motorcode AUD, welche Schwachstellen? Motorölempfehlung?

VW Lupo 6X/6E
Themenstarteram 8. August 2020 um 10:32

Hallo,

ich wurde mit der Wartung eines Lupo mit dem AUD-Motor (44kw, 60 PS) betraut. Hat der Motor irgendwelche Schwachstellen, die man prüfen sollte? Gibt es eine Besonderheit beim Motoröl?

Danke für alle Tipps!

Ähnliche Themen
2 Antworten

Was verstehst Du unter Wartung ?

Den üblichen Inspektionsservice oder besteht bei dem Fahrzeug ein gewisser Wartungsstau ?

Richte dich ansonsten einfach nach den im Serviceheft für die einzelnen km-Leistungen bzw. Zeitintervalle durchzuführenden Arbeiten. Besondere Schwachstellen gibt es nicht - und ggf. vorhandene kleine Fehler sollte man als versierter "Wartungsbeauftragter" eigenständig entdecken können.

Für den Motor reicht ein ganz normales Öl nach VW-Norm 504 00.

Ob nun 0W, 5W oder 10W40, darüber wird hier schon gefühlt in mehr als 1000 Threads diskutiert, die man notfalls mit der SuFu findet.

Also an alle Nachredner:

Haltet euch insofern bitte zurück - auch was die Herstellermarken und Preise angeht.

Das bekommt der TE bestimmt auch alleine auf die Reihe. ;)

Themenstarteram 8. August 2020 um 12:12

Danke dir!

Ob Wartungsstau herrscht, muss ich noch herausfinden wenn ich das Auto zum ersten Mal selbst sehe. Jedenfalls ist mit dem Besitzer (aus meiner Familie) ein Check vor einer längeren Fahrt und ein Ölwechsel abgesprochen. Mit Motoröl allgemein bin ich absolut firm, wollte nur wissen, ob der Motor ein besonderes Öl braucht oder ob eine Standard-VW-Norm reicht, denn ich habe noch keinen Zugriff auf die Unterlagen und muss aber schon das Öl+Filter besorgen. Habe bis jetzt nur in Erfahrung bringen können, dass es der AUD ist.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. Motorcode AUD, welche Schwachstellen? Motorölempfehlung?