ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. MHD Tuning Stage 2

MHD Tuning Stage 2

BMW M4 F83 (Cabrio)
Themenstarteram 28. August 2020 um 21:48

Hallo Leute,

Würde gerne mal stage 2 installieren von mhd hat vielleicht jemand das mal ausprobiert? in der app wird LEDIGLICH empfohlen die downpipe zu ändern was ich nicht machen will.... ab stage 2plus wird die downpipe gefordert... ich will keine Rennen fahren und fahre ihn nur manchmal aus.... Frage an die M4 Fahrer die stage 2 drauf haben... Vielen Dank

Beste Antwort im Thema

Du hast dann einfach eine größere Gefahr des Klopfens, was deine ECU veranlassen wird, Zündung zurück zu nehmen und du dementsprechend Leistung einbüßt. Hast also im Ergebnis weniger Leistung bei ggf höherem Verschleiß aufgrund Klopfen

15 weitere Antworten
Ähnliche Themen
15 Antworten

Hat der M4 nicht schon eine Hiflow Pipe Serie? Ich glaube ein paar Jungs fahren die 2+ mit Serie. Frag doch mal direkt bei MHD

Themenstarteram 30. August 2020 um 18:38

Hab nur gelesen das der kat serienmäßig schon 300 Zellen hat,,,, bin aber nicht sicher

@Lastwestberliner

Hätte eine Frage entspricht nicht der Antwort die du hören willst.

Aber finde leider kein passendes Forum dazu.

 

Wenn man eine Stage 1 hat auf welchen Sprit sollte man greifen reicht 98 aus oder muss man eher auf Ultimate greifen ?

Themenstarteram 31. August 2020 um 10:17

Da ich sowieso immer ultimate tanke beim m4 war diese Option für mich optimal kannst du aber in der App aussuchen was du willst 95 bis 102 vor dem flashen

@Lastwestberliner wenn ich 100 Oktan ausgewählt habe jetzt aber nur noch 98 tanke

Ist das irgendwie schädlich ?

Oder bringt man nur nicht die volle Leistung zusammen ?

Du hast dann einfach eine größere Gefahr des Klopfens, was deine ECU veranlassen wird, Zündung zurück zu nehmen und du dementsprechend Leistung einbüßt. Hast also im Ergebnis weniger Leistung bei ggf höherem Verschleiß aufgrund Klopfen

@Lastwestberliner

Habe eine Frage an alle wo ihre Autos Optimiert haben.

Welches ÖL verwendet ihr ?

Themenstarteram 6. September 2020 um 13:14

Zitat:

@AMG496 schrieb am 6. September 2020 um 11:35:51 Uhr:

@Lastwestberliner

Habe eine Frage an alle wo ihre Autos Optimiert haben.

Welches ÖL verwendet ihr ?

Tuning MHD Öl von Ravenol 0W40

Und ? Ist mein schon mit MHD Stage 2 mit Serien Kats unterwegs ? Und 100-200 Zeiten ?

?? Keine Antwort

Zitat:

@Momemory schrieb am 31. August 2020 um 11:51:41 Uhr:

Du hast dann einfach eine größere Gefahr des Klopfens, was deine ECU veranlassen wird, Zündung zurück zu nehmen und du dementsprechend Leistung einbüßt. Hast also im Ergebnis weniger Leistung bei ggf höherem Verschleiß aufgrund Klopfen

Das mit Klopfen ok, aber was ich immer noch nicht verstehe in der Auswirkung..

Angenommen ich tanke ausschließlich 102 Oktan. Was wäre "anders" wenn ich die Stage 1 Map mit 98 Oktan einspiele? Denn die PS Leistungssteigerung sind ja bei Stage 1 immer gleich egal welche Oktan Zahl man wählt. Aber was genau wäre dann in der Abstimmung anders?

Anders gefragt.. wäre es nicht immer am sichersten Maps mit der 95 Oktan Option zu flashen? Denn die Leistungssteigerung beeinflusst diese Auswahl ja nicht oder?

Zumindest für den B58 sind die Maps definitiv unterschiedlich, da liegen einige PS zwischen der 98er und der 102er Map. Das dürfte beim S55 nicht viel anders sein. Mit 102 kann aggressivere Zündung gefahren werden, was sich natürlich in mehr Leistung wiederspiegelt

Wie verhält sich das ganze

 

wenn ich 98 Oktan ausgewählt habe jetzt aber nur noch 102 Oktan tanke

Ist das irgendwie schädlich ?

Oder bringt man nur nicht die volle Leistung zusammen ?

 

Hat man dann weniger Gefahr dass der Motor klopft und ich dann Reserven habe

 

Bei Stage 2+ ???

„Volle Leistung“ ist immer relativ. Wenn du ne 98er Map drauf hast und mit 102 fährst hast du die selbe „volle Leistung“ wie wenn Du 98 tankst. Natürlich vorausgesetzt die Map ist sauber appliziert. In diesem Fall bietet Dir der 102er Sprit einfach ausgedrückt einen zusätzlichen Sicherheitspuffer durch die höhere Klopffestigkeit. Bei ner 102 er Map wirst du in jedem Fall Leistung verlieren und ggf auch den Verschleiß erhöhen, solltest Du nur 98 Tanken.

Bei einer Stage 2+ ohne geänderte Kats wäre die Spritqualität allerdings meine kleinste Sorge.

Deine Antwort
Ähnliche Themen