ForumMercedes
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. Mercedes E430 und E300-24V nach 4 Jahren Standzeit starten

Mercedes E430 und E300-24V nach 4 Jahren Standzeit starten

Mercedes E-Klasse W210, Mercedes E-Klasse W124
Themenstarteram 18. August 2022 um 13:02

Hallo zusammen!

Ich habe 2 Mercedes (1 x W210 E430, BJ.2000 und 1 x W124 E300-24V BJ.1990) erworben, die seit ca. 4 Jahren unbewegt in einer trockenen, belüfteten Garage stehen. Nun bin ich mir unsicher, wie man am besten vorgehen sollte, um die Fahrzeuge zu starten (ich bin mir auf jeden Fall im Klaren darüber, dass die Reifen einen Standplatten haben werden und Bremsen auch fest sein könnten etc.).

Kann jemand aus Erfahrung sagen, ob die Wahrscheinlichkeit besteht, dass der Sprit in den Fahrzeugen noch zündfähig ist?

Mein Plan war, die Zündkerzen zu entfernen, etwas Sprühöl (z.B. Ballistol oder fogging Öl?) in die Zylinder zu sprühen und die Motoren per Hand zu drehen, wenn das überhaupt beim V8 möglich ist??

Dann auch bei herausgeschraubten Kerzen mit Anlasser drehen lassen, damit Öldruck aufgebaut wird; wobei man dann aufpassen sollte, dass die Kerzen an Masse sind, richtig? Ich besitze gefühlt ein gefährliches Halbwissen und würde gerne mal eure Meinung hören. Vielen Dank schonmal dafür!

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. Mercedes E430 und E300-24V nach 4 Jahren Standzeit starten